Wissenschaft

Fettsäuredefinition und chemische Struktur

In der Chemie gibt es viele Begriffe, die verschiedene Verbindungen unterscheiden. Möglicherweise stoßen Sie irgendwann in Ihrer wissenschaftlichen Karriere auf den Begriff Fettsäure oder Monocarbonsäure. Die Definition einer Fettsäure ist ebenso wie ihre Aliase ein wichtiger Begriff.

Fettsäure Definition: Eine Fettsäure ist eine Carbonsäure mit einer langen Seitenkette von Kohlenwasserstoffen. Die meisten Fettsäuren enthalten eine gerade Anzahl von Kohlenstoffatomen in der Kohlenwasserstoffkette und folgen der allgemeinen Summenformel von CH 3 (CH 2 ) x COOH, wobei x die Anzahl der Kohlenstoffatome in der Kohlenwasserstoffkette ist.

Auch bekannt als: Monocarbonsäuren

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.