Französisch

Wo auf der Welt ist Französisch eine Amtssprache?

Wir wissen, dass Französisch eine der schönsten Sprachen der Welt ist, aber wie wäre es mit einigen grundlegenden Daten? Wissen wir, wie viele Französischsprachige es gibt? Wo wird Französisch gesprochen. Wie viele französischsprachige Länder gibt es? In welchen internationalen Organisationen ist Französisch Amtssprache? Lassen Sie uns grundlegende Fakten und Zahlen über die französische Sprache sprechen.

01 von 05

Die Anzahl der französischen Sprecher in der Welt

Es ist keine leichte Aufgabe, heute eine endgültige Statistik für die Anzahl der französischsprachigen Menschen auf der Welt zu erstellen. Laut dem “ Ethnologue Report. wurde Französisch im Jahr 2018 von fast 280 Millionen Muttersprachlern und weiteren 200 Millionen Zweitsprachigen gesprochen. In demselben Bericht heißt es, Französisch sei die am zweithäufigsten unterrichtete Zweitsprache der Welt (nach Englisch).

Eine andere Quelle, “ La Francophonie dans le monde 2006-2007″,  sieht das anders:

  • 128 Millionen Frankophone: Sprechen Sie fließend Französisch (als Muttersprache oder Adoptivsprache) und verwenden Sie es regelmäßig.
  • 72 Millionen “ partiel“  (teilweise) Frankophone: leben in einem frankophonen Land, sprechen aber aufgrund begrenzter Kenntnisse nicht regelmäßig Französisch.
  • 100-110 Millionen Schüler jeden Alters: leben nicht in einem frankophonen Land, sondern haben / lernen Französisch, um mit Frankophonen zu kommunizieren.

02 von 05

Wo Französisch eine der Amtssprachen ist

Französisch wird offiziell in 33 Ländern gesprochen. Das heißt, es gibt 33 Länder, in denen Französisch entweder die offizielle Sprache oder eine der offiziellen Sprachen ist. Diese Nummer steht an zweiter Stelle nach Englisch, das in 45 Ländern offiziell gesprochen wird. Französisch und Englisch sind die einzigen Sprachen, die auf fünf Kontinenten als Muttersprache gesprochen werden, und die einzigen Sprachen, die in jedem Land der Welt unterrichtet werden.

 

Länder, in denen Französisch die Amtssprache ist

Französisch ist die offizielle Sprache Frankreichs und seiner überseeischen Gebiete * sowie von 14 anderen Ländern:

  1. Bénin
  2. Burkina Faso
  3. Zentralafrikanische Republik
  4. Kongo (Demokratische Republik)
  5. Kongo (Republik)
  6. Elfenbeinküste
  7. Gabun
  8. Guinea
  9. Luxemburg
  10. Mali
  11. Monaco
  12. Niger
  13. Senegal
  14. Gehen

 

* Französische Gebiete

  • Départements d’outre-mer (DOM) , auch bekannt als Régions d’outre-mer (ROM)
    Französisch-Guyana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, ** La Réunion
  • Collectivités d’outre-mer (COM) , auch bekannt als Territoires d’outre mer (TOM)
    Französisch-Polynesien, Neukaledonien, Saint Barthélemy (St. Barts), *** Saint Martin, *** Saint Pierre und Miquelon, ** Wallis und Futuna
  • Territoires d’outre-mer (TOM)
    Französische südliche und antarktische Länder

** Diese beiden waren früher Collectivités territoriales.
*** Diese wurden COM, als sie sich 2007 von Guadeloupe trennten.

 

Länder und Gebiete, in denen Französisch eine der Amtssprachen ist

  • Belgien (die Amtssprache in der Wallonie)
  • Burundi
  • Kamerun
  • Kanada (die offizielle Sprache in Québec)
  • Tschad
  • Kanalinseln (die offizielle Sprache in Guernsey und Jersey)
  • Komoren
  • Dschibuti
  • Äquatorialguinea
  • Haiti (die andere Amtssprache ist Französisch-Kreolisch)
  • Madagaskar
  • Ruanda
  • Seychellen
  • Schweiz (Amtssprache in Jura, Genf, Neuenburg und Waadt)
  • Vanuatu

03 von 05

Wo Französisch eine wichtige (inoffizielle) Rolle spielt

In vielen Ländern spielt Französisch eine wichtige Rolle, entweder als Verwaltungs-, Handels- oder internationale Sprache oder einfach aufgrund einer bedeutenden französischsprachigen Bevölkerung.

 

 Länder, in denen Französisch eine wichtige (inoffizielle) Rolle spielt

  • Algerien
  • Andorra
  • Argentinien
  • Brasilien
  • Kambodscha
  • Kap Verde
  • Dominica (französischer Patois)
  • Ägypten
  • Griechenland
  • Grenada (französischer Patois)
  • Guinea-Bissau
  • Indien
  • Italien (Aostatal)
  • Laos
  • Libanon
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Marokko
  • Polen
  • St. Lucia
  • Syrien
  • Trinidad und Tobago
  • Tunesien
  • Vereinigte Staaten (Louisiana, New England)
  • Vatikanstadt
  • Vietnam

Die kanadischen Provinzen Ontario, Alberta und Manitoba haben im Vergleich zu Québec, das die größte französischsprachige Bevölkerung in Kanada ausmacht, kleinere, aber immer noch bedeutende französischsprachige Bevölkerungsgruppen.

 

Länder, die lose mit der Frankophonie verbunden sind

Obwohl offizielle Informationen darüber, welche Rolle Französisch in den folgenden Ländern spielt, kaum vorhanden sind, wird dort Französisch gesprochen und gelehrt, und diese Länder sind Mitglieder der Frankophonie oder mit ihr verbunden .

  • Albanien
  • Bulgarien
  • Tschechien
  • Litauen
  • Mazedonien
  • Moldawien
  • Rumänien
  • Slowenien

04 von 05

Organisationen, in denen Französisch Amtssprache ist

Französisch gilt nicht nur als internationale Sprache, weil es in Dutzenden von Ländern gesprochen wird, sondern auch, weil es in vielen wichtigen internationalen Organisationen eine der offiziellen Arbeitssprachen ist.

 

Organisationen, in denen Französisch eine offizielle Arbeitssprache ist

Die Zahlen in Klammern geben die Gesamtzahl der offiziellen Arbeitssprachen für jede Organisation an.

  • Afrikanische Union (AU) (5)
  • Amnesty International (4)
  • Europarat (2)
  • Europäische Kommission (3)
  • Interpol (4)
  • Internationaler Strafgerichtshof (2)
  • Internationales Olympisches Komitee (2)
  • Internationale Organisation für Normung (ISO) (2)
  • Internationales Rotes Kreuz und Roter Halbmond (3)
  • Ärzte ohne Grenzen (Ärzte ohne Grenzen) (1)
  • Nordamerikanisches Freihandelsabkommen (NAFTA) (3)
  • Organisation des Nordatlantikvertrags (NATO) (2)
  • Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) (2)
  • Vereinte Nationen (UN) (6)
  • Weltgesundheitsorganisation (WHO) (6)
  • Welthandelsorganisation (WTO) (3)

05 von 05

Referenzen und weiterführende Literatur

1. „Ethnologue Report“ für Sprachcode: FRN.
2. “ Die Frankophonie dans le monde“ (Synthèse pour la Presse) . Organisation internationale de la Francophonie, Paris, Éditions Nathan, 2007.
3. Für die Zusammenstellung der Daten für diesen Abschnitt wurden vier angesehene Referenzen verwendet, von denen einige widersprüchliche Informationen enthielten. 

  • „The CIA World Factbook“: Sprachen
  • Ethnologue Report
  • „Die Sprachen der Welt“ von Kenneth Katzner
  • „Le Quid“ (französische Enzyklopädie)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.