Japanisch

Regeln für das japanische Briefformat

Der Unterschied zwischen Schriftsprache und Konversationssprache in Japanisch ist viel größer als in Englisch. Japanische Buchstaben verwenden oft klassische Grammatikmuster, die im Gespräch selten verwendet werden. Obwohl es beim Schreiben an enge Freunde keine besonderen Regeln gibt, werden in formellen Briefen viele festgelegte Ausdrücke  und Ehrenausdrücke ( Keigo. verwendet. Ein Konversationsstil wird normalerweise nicht verwendet, wenn formelle Briefe geschrieben werden.

 

Wörter öffnen und schließen

Die öffnenden und schließenden Wörter in Buchstaben, die den englischen Wörtern „Dear“ und „Mit freundlichen Grüßen“ usw. ähnlich sind, kommen paarweise vor.

  • Haikei ((拝) – Keigu ((具)
    Das am häufigsten in formellen Briefen verwendete Paar. Frauen verwenden manchmal „Kashiko ((し こ)“ als Schlusswort anstelle von „Keigu“.
  • Zenryaku ((略) – Sousou ((々)
    Dieses Paar ist weniger formal. Es wird normalerweise verwendet, wenn Sie keine Zeit haben, einen langen Brief zu schreiben, sodass die vorläufigen Grüße weggelassen werden. „Zenryaku“ bedeutet wörtlich „die vorläufigen Bemerkungen weglassen“.

 

Vorläufige Grüße

Ogenki de irasshaimasu ka. (sehr formal)
お元気でいらっしゃいますか.
Haben Sie gut gemacht?

Ogenki desu ka. Been
元 気 で す か。Geht es
dir gut?

Ikaga osugoshi de irasshaimasu ka. (sehr formal)
いかがお過ごしでいらっしゃいますか.
Wie geht es dir?

Ikaga osugoshi desu ka
.
Wie geht es dir?

Okagesama de genki ni shite orimasu. (sehr formal)
おかげさまで元気にしております. Zum
Glück gut ich tue.

Kazoku ichidou genki ni shite orimasu.
家族一同元気にしております.
Die ganze Familie gut geht.

Otegami arigatou gozaimashita.
お手紙ありがとうございました.
Vielen Dank für Ihren Brief.

Nagai aida gobusata shite orimashite moushiwake gozaimasen. (sehr formal)
長い間ご無沙汰しておりまして申し訳ございません.
Ich entschuldige mich für eine so lange Zeit zu schreiben , für die Vernachlässigung.

Gobusata shite orimasu.
ご無沙汰しております.
Es tut mir leid ich nicht für eine lange Zeit geschrieben haben.

Diese Ausdrücke oder saisonalen Begrüßungen können auf verschiedene Weise kombiniert werden, um die vorläufige Begrüßung zu bilden. Die Japaner haben die saisonalen Veränderungen lange bewundert, daher scheint es zu abrupt, einen Brief ohne die richtige saisonale Begrüßung zu beginnen. Hier sind einige Beispiele.

Gobusata shite orimasu ga, Ogenki de irasshaimasu ka.
ご無沙汰しておりますが,お元気でいらっしゃいますか.
Es tut mir leid ich habe nicht für eine lange Zeit geschrieben, aber haben Sie gut gemacht?

Sukkari aki Rashiku natte mairimashita ga, ikaga osugoshi de irasshaimasu ka.
すっかり秋らしくなってまいりましたが,いかがお過ごしでいらっしゃいますか.
Es Herbst sehr geworden ist wie; wie geht es dir?

Samui hi ga tsuzuite orimasu ga, ikaga osugoshi desu ka
. Die
kalten Tage dauern an. wie geht es dir?

 

Letzte Grüße

Douka yoroshiku onegai itashimasu.
どうかよろしくお願いします. Mit
freundlicher Blick nach dieser Angelegenheit für mich.

~ ni yoroshiku otsutae kudasai.
~によろしくお伝えください.
Bitte grüßen Sie ~.

Minasama ni douzo yoroshiku.
Bitte grüßen
Sie alle.

Okarada o taisetsu ni. Take
体 体 大 切 切。
Bitte pass auf dich auf.

Douzo ogenki de.。
う. お 元 気 で。
Pass auf dich auf.

Ohenji Omachi shite orimasu.
お返事お待ちしております.
Ich freue mich darauf , von Ihnen zu hören.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.