Mathematik

Unterrichtsplan für die 4. Klasse für erweiterte Notation

Die Schüler erstellen, lesen und zerlegen große Zahlen.

 

Klasse

4. Klasse

 

Dauer 

Ein oder zwei Unterrichtsstunden à 45 Minuten

 

Materialien:

  • Papier oder große Notizkarten mit den Nummern 0 – 10 (genug für die ganze Klasse)
  • Tafel, Whiteboard oder Overheadprojektor

 

Grundwortschatz

 

Ziele 

Die Schüler demonstrieren ihr Verständnis des Stellenwerts, um große Zahlen zu erstellen und zu lesen.

 

Standards erfüllt

4.NBT.2 Lesen und schreiben Sie mehrstellige ganze Zahlen unter Verwendung von Zehn-Basis-Ziffern, Nummernnamen und erweiterter Form.

 

Einführung in die Lektion

Bitten Sie einige freiwillige Schüler, an die Tafel zu kommen und die größte Anzahl aufzuschreiben, die sie sich vorstellen und vorlesen können. Viele Schüler werden endlose Ziffern an die Tafel schreiben wollen, aber es ist schwieriger, die Zahl vorzulesen!

 

Schritt für Schritt Vorgehensweise:

    1. Geben Sie jedem Schüler ein Blatt Papier oder eine große Notizkarte mit einer Ziffer zwischen 0 und 10.
    2. Rufen Sie zwei Schüler an die Spitze der Klasse. Zwei beliebige Schüler arbeiten, solange sie nicht beide eine 0-Karte besitzen.
    3. Lassen Sie sie der Klasse ihre Ziffern zeigen. Zum Beispiel hält ein Schüler eine 1 und der andere eine 7. Fragen Sie die Klasse: „Welche Zahl machen sie, wenn sie nebeneinander stehen?“ Je nachdem, wo sie stehen, ist die neue Nummer 17 oder 71. Lassen Sie sich von den Schülern sagen, was die Nummern bedeuten. Zum Beispiel bedeutet mit 17 die „7“ 7 Einsen und die „1“ ist wirklich 10.
    4. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit mehreren anderen Schülern, bis Sie sicher sind, dass mindestens die Hälfte der Klasse die zweistelligen Zahlen beherrscht.
    5. Fahren Sie mit dreistelligen Zahlen fort, indem Sie drei Schüler einladen, an die Spitze der Klasse zu kommen. Angenommen, ihre Nummer ist 429. Stellen Sie wie in den obigen Beispielen die folgenden Fragen:
      • Was bedeutet die 9?
      • Was bedeutet die 2?
      • Was bedeutet die 4?

      Wenn die Schüler diese Fragen beantworten, schreiben Sie die Zahlen auf: 9 + 20 + 400=429. Sagen Sie ihnen, dass dies als „erweiterte Notation“ oder „erweiterte Form“ bezeichnet wird. Der Begriff „erweitert“ sollte für viele Studenten sinnvoll sein, da wir eine Zahl nehmen und sie in ihre Teile erweitern.

 

  1. Lassen Sie die Schüler nach einigen Beispielen an der Vorderseite der Klasse beginnen, die erweiterte Notation aufzuschreiben, während Sie die Schüler an die Tafel einladen. Mit genügend Beispielen auf ihrem Papier können sie ihre Notizen als Referenz verwenden, wenn es um komplexere Probleme geht.
  2. Fügen Sie weitere Schüler an der Vorderseite der Klasse hinzu, bis Sie an vierstelligen Zahlen arbeiten, dann an fünfstelligen und dann an sechs. Wenn Sie zu Tausenden wechseln, möchten Sie möglicherweise das Komma „werden“, das Tausende und Hunderte trennt, oder Sie können das Komma einem Schüler zuweisen. (Der Schüler, der immer teilnehmen möchte, ist ein guter Schüler, dem dies zugewiesen werden kann – das Komma wird häufig verwendet!)

 

Hausaufgaben / Bewertung 

Sie können Ihren Schülern eine Auswahl an Aufgaben geben  – beide sind gleich lang und gleich schwierig, wenn auch auf unterschiedliche Weise:

  • Lassen Sie die Schüler 987.654 in erweiterter Notation schreiben ODER die größte Anzahl, die sie können.
  • Lassen Sie sie 20.006 in erweiterter Notation schreiben (gehen Sie diese am nächsten Tag in der Klasse durch.)

 

Auswertung

Schreiben Sie die folgenden Zahlen an die Tafel und lassen Sie die Schüler sie in erweiterter Notation schreiben:
1.786
30.551
516

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.