Für Schüler Und Eltern

Was ist ein Executive MBA-Programm?

Ein Executive MBA oder EMBA ist ein Hochschulabschluss mit Schwerpunkt auf Unternehmen, der einem Standard-MBA-Programm ähnelt. Beide haben in der Regel einen strengen Business-Lehrplan und führen zu Abschlüssen, die auf dem Markt gleichwertig sind. Die Zulassung kann auch für beide Arten von Programmen wettbewerbsfähig sein, insbesondere an ausgewählten Business Schools, an denen viele Kandidaten um eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen konkurrieren.

 

EMBA vs. MBA

Der Hauptunterschied zwischen einem Executive MBA-Programm und einem Vollzeit-MBA-Programm ist das Design und die Bereitstellung. Ein Executive MBA-Programm dient in erster Linie dazu, erfahrene Führungskräfte, Manager, Unternehmer und andere Führungskräfte auszubilden, die während ihres Studiums einen Vollzeitjob ausüben möchten.

Ein Vollzeit-MBA-Programm hingegen hat einen anspruchsvolleren Stundenplan und richtet sich an Personen mit Berufserfahrung, die jedoch planen, den größten Teil ihrer Zeit dem Studium zu widmen, anstatt einen Vollzeitjob zu haben, während sie ihren Lebensunterhalt verdienen Grad.

 

Executive MBA Programmübersicht

Obwohl Executive MBA-Programme von Schule zu Schule unterschiedlich sind, gibt es einige Dinge, die auf der ganzen Linie gemeinsam sind. Da Executive MBA-Programme in der Regel für Berufstätige konzipiert sind, bieten sie in der Regel eine flexible Planung, die es den Schülern ermöglicht, abends und am Wochenende am Unterricht teilzunehmen. Die meisten können in zwei Jahren oder weniger abgeschlossen sein.

Das heißt, Sie sollten den Zeitaufwand nicht unterschätzen, der erforderlich ist, um in einem Executive MBA-Programm erfolgreich zu sein. Sie möchten ungefähr sechs bis 12 Stunden Unterrichtszeit pro Woche sowie zusätzliche 10 bis 20 Stunden oder mehr pro Woche Fremdunterricht absolvieren. Seien Sie sich bewusst, dass dies Ihre persönliche Zeit erheblich einschränken und die Stunden einschränken kann, die Sie mit der Familie, bei Geselligkeit oder bei anderen Aktivitäten verbringen können.

Da Executive MBA-Programme in der Regel großen Wert auf Teamarbeit legen , können Sie im Allgemeinen davon ausgehen, dass Sie für die Dauer des Programms eng mit denselben Studenten zusammenarbeiten. Die meisten Schulen versuchen, die Klasse mit einer abwechslungsreichen Gruppe zu füllen, damit Sie die Möglichkeit haben, mit Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Branchen zusammenzuarbeiten. Diese Vielfalt ermöglicht es Ihnen, das Geschäft aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und Einblicke sowohl von Ihren Kollegen als auch von Ihren Professoren zu erhalten.

 

Executive MBA Kandidaten

Executive MBA-Studenten verfügen in der Regel über 10 oder mehr Jahre Berufserfahrung, obwohl diese von Schule zu Schule unterschiedlich sein kann und sich in der Mitte der Karriere befindet. Viele erwerben einen Executive MBA, um ihre Karrieremöglichkeiten zu verbessern oder einfach um ihr Wissen zu aktualisieren und ihre bereits erworbenen Fähigkeiten aufzufrischen.

Studenten, die kurz vor dem Beginn ihrer Karriere stehen, eignen sich eher für traditionelle MBA-Programme oder spezielle Master-Programme. die sich an Studenten aller Altersgruppen und Erfahrungsstufen richten.

 

Kosten für das Executive MBA-Programm

Die Kosten für Executive MBA-Programme variieren je nach Schule. In vielen Fällen ist die Studiengebühr für ein Executive MBA-Programm etwas höher als die Studiengebühr für ein traditionelles MBA-Programm.

Wenn Sie Hilfe zur Deckung der Studiengebühren benötigen, können Sie möglicherweise ein Stipendium oder eine andere Art von Finanzhilfe beantragen. Möglicherweise können Sie auch Hilfe bei den Studiengebühren von Ihrem Arbeitgeber erhalten, da viele Executive MBA-Studenten einen Teil oder die gesamten Studiengebühren von ihren derzeitigen Arbeitgebern erhalten.

 

Auswahl eines Executive MBA-Programms

Die Wahl eines Executive MBA-Programms ist eine wichtige Entscheidung und sollte nicht leichtfertig getroffen werden. Sie möchten ein Programm finden, das akkreditiert ist und gute akademische Möglichkeiten bietet. Es kann auch notwendig sein, ein Executive MBA-Programm zu finden, das sich in der Nähe befindet, wenn Sie vorhaben, Ihren Job fortzusetzen, während Sie Ihren Abschluss machen.

Einige Schulen bieten Online-Möglichkeiten an. Solche Programme können sich als gute Option erweisen, wenn sich in Ihrer Nähe kein geeigneter Campus befindet. Stellen Sie einfach sicher, dass jede Online-Schule, an der Sie sich anmelden, ordnungsgemäß akkreditiert ist und Ihren akademischen Bedürfnissen und Karrierezielen entspricht.

 

Karrieremöglichkeiten für Executive MBA-Absolventen

Nach dem Erwerb eines Executive MBA arbeiten Sie möglicherweise weiterhin in Ihrer aktuellen Position, oder Sie können möglicherweise mehr Verantwortung übernehmen und Aufstiegschancen wahrnehmen. Sie können auch neue und fortgeschrittenere MBA-Karrieren in Ihrer Branche und in Organisationen erkunden , die Führungskräfte mit einer MBA-Ausbildung suchen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.