Mathematik

Verwenden einer 4-Block-Vorlage (4 Ecken) in Mathe

01 von 04

Verwenden einer 4-Block-Vorlage (4 Ecken) in Mathe

4 Blockieren Sie die mathematische Problemlösung. D. Russell

Drucken Sie die 4-Block-Mathe-Vorlage als PDF aus

In diesem Artikel erkläre ich, wie man diesen grafischen Organizer in der Mathematik verwendet, der manchmal als 4 Ecken, 4 Blöcke oder 4 Quadrate bezeichnet wird.

Diese Vorlage eignet sich gut zum Lösen von Problemen in der Mathematik, die mehr als einen Schritt erfordern, oder für Probleme, die mit verschiedenen Strategien gelöst werden könnten. Für jüngere Lernende würde es gut als visuelles Element funktionieren, das einen Rahmen zum Durchdenken des Problems und zum Zeigen der Schritte bietet. Wir hören oft „Bilder, Zahlen und Wörter verwenden, um Probleme zu lösen“. Dieser grafische Organizer unterstützt die Problemlösung in der Mathematik.

02 von 04

Verwenden von 4 Blöcken für einen mathematischen Begriff oder ein mathematisches Konzept

4 Blockbeispiel: Primzahlen. D. Russell

Hier ist ein Beispiel für die Verwendung von 4 Blöcken, um das Verständnis eines Begriffs oder Konzepts in der Mathematik zu erleichtern. Für diese Vorlage wird der Begriff Primzahlen verwendet.

Als nächstes wird eine leere Vorlage bereitgestellt.

03 von 04

Leere 4-Block-Vorlage

Leere 4-Block-Vorlage. D. Russell

Drucken Sie diese leere 4-Block-Vorlage als PDF aus.

Diese Art von Vorlage kann mit Begriffen in Mathematik verwendet werden. (Definition, Eigenschaften, Beispiele und Nichtbeispiele.) 

Verwenden Sie Begriffe wie Primzahlen, Rechtecke, rechtes Dreieck, Polygone, ungerade Zahlen, gerade Zahlen, senkrechte Linien, quadratische Gleichungen, Sechseck, Koeffizient, um nur einige zu nennen.

Es kann jedoch auch verwendet werden, um Probleme wie ein typisches 4-Block-Problem zu lösen. Siehe das nächste Beispiel für ein Handshake-Problem .

04 von 04

4 Blockieren mit Handshake Problem

4block5.jpeg
4 Block Handshake-Problem. D. Russell

Hier ist ein Beispiel für das Handshake-Problem, das ein 10-Jähriger löst. Das Problem war: Wenn 25 Menschen sich die Hand geben, wie viele Handshakes wird es geben?

Ohne einen Rahmen zur Lösung des Problems verpassen die Schüler häufig Schritte oder beantworten das Problem nicht richtig. Wenn die 4-Block-Vorlage regelmäßig verwendet wird, verbessern die Lernenden ihre Fähigkeit, Probleme zu lösen, da sie eine Denkweise erzwingen, die zur Lösung von Problemen funktioniert.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.