Wissenschaft

Was sind Beispiele für reine Substanzen?

Eine reine Substanz oder chemische Substanz ist ein Material, das eine konstante Zusammensetzung aufweist (homogen ist) und über die gesamte Probe hinweg konsistente Eigenschaften aufweist. Eine reine Substanz nimmt an einer chemischen Reaktion teil, um vorhersagbare Produkte zu bilden. In der Chemie besteht eine reine Substanz nur aus einer Art von Atom, Molekül oder Verbindung. In anderen Disziplinen erstreckt sich die Definition auf homogene Gemische.

Beispiele für reine Substanzen

  • In der Chemie ist eine Substanz rein, wenn sie eine homogene chemische Zusammensetzung hat. Im Nanobereich gilt dies nur für eine Substanz, die aus einem Atom-, Molekül- oder Verbindungstyp besteht.
  • Im allgemeineren Sinne ist eine reine Substanz jede homogene Mischung. Das heißt, es ist Materie, die in Aussehen und Zusammensetzung einheitlich erscheint, egal wie klein die Probengröße ist.
  • Beispiele für Reinsubstanzen sind Eisen, Stahl und Wasser. Luft ist ein homogenes Gemisch, das oft als reine Substanz angesehen wird.

 

Beispiele für reine Substanzen

Beispiele für Reinsubstanzen sind Zinn, Schwefel, Diamant, Wasser, reiner Zucker (Saccharose), Speisesalz. Natriumchlorid. und Backpulver. Natriumbicarbonat ). Kristalle sind im Allgemeinen reine Substanzen.

Zinn, Schwefel und Diamant sind Beispiele für reine Substanzen, die chemische Elemente sind. Alle Elemente sind reine Substanzen. Zucker, Salz und Backpulver sind reine Substanzen, die Verbindungen sind. Beispiele für reine Substanzen, die Kristalle sind, umfassen Salz-, Diamant-, Proteinkristalle und Kupfersulfatkristalle.

Je nachdem, mit wem Sie sprechen, können homogene Gemische als Beispiele für Reinsubstanzen angesehen werden. Beispiele für homogene Gemische umfassen Pflanzenöl, Honig und Luft. Während diese Substanzen mehrere Arten von Molekülen enthalten, ist ihre Zusammensetzung in einer Probe konsistent. Wenn Sie der Luft Ruß hinzufügen, ist sie keine reine Substanz mehr. Verunreinigungen im Wasser machen es unrein.

Heterogene Gemische sind keine Reinsubstanzen. Beispiele für Materialien, die keine reinen Substanzen sind, sind Kies, Ihr Computer, eine Mischung aus Salz und Zucker und ein Baum.

 

Tipp zum Erkennen von reinen Substanzen

Wenn Sie eine chemische Formel für einen Stoff schreiben können oder wenn es sich um ein reines Element handelt, handelt es sich um einen reinen Stoff!

 

Quellen

  • Hill, JW; Petrucci, RH; McCreary, TW; Perry, SS (2005). Allgemeine Chemie (4. Aufl.). Pearson Prentice Hall. New Jersey.
  • IUPAC (1997). „Chemische Substanz.“ Compendium of Chemical Terminology (2. Aufl.) Doi: 10.1351 / goldbook.C01039

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.