Wissenschaft

Änderung der molaren Entropie einer Reaktion – Beispielproblem

Dieses Beispiel zeigt , wie die Problem finden Entropie der Reaktion von Standardentropie Daten auf den Reaktanden und Produkten. Die Entropie wird als Änderung des Entropiegrades vor und nach einer chemischen Reaktion berechnet. Im Wesentlichen spiegelt es wider, ob das Ausmaß der Störung oder Zufälligkeit im System als Folge der Reaktion zunahm oder abnahm.

 

Standardproblem der molaren Entropieänderung

Was ist die standardmäßige molare Entropieänderung der folgenden Reaktion?

4 NH 3 (g) + 5 O 2 (g) → 4 NO (g) + 6 H 2 O (g)
Gegeben:
S ° NH 3=193 J / K · mol
S ° O 2=205 J / K · mol
S ° NO=211 J / K · mol
S ° H 2 O=189 J / K · mol

(Beachten Sie, dass Sie bei dieser Art von Problem entweder die molaren Entropiewerte der Reaktanten und Produkte erhalten oder diese in einer Tabelle nachschlagen müssen.)
Lösung
Die Änderung der molaren Standardentropie einer Reaktion kann sein gefunden durch die Differenz zwischen der Summe der molaren Entropien der Produkte und der Summe der molaren Entropien der Reaktanten.
& Dgr; S ° Reaktion=& Sigma; n p S ° Produkte – & Sigma; n rReaktanden
& Dgr; S ° Reaktion=(4 S ° NO + 6 S ° H 2 O ) – (4 S ° NH 3 + 5 S ° O 2 )
& Dgr; S ° Reaktion=(4 (211 J / K · K) + 6 (189 J / K · mol)) – (4 (193 J / K · mol) + 5 (205 J / K · mol))
ΔS ° -Reaktion=(844 J. / K · K + 1134 J / K · mol) – (772 J / K · mol + 1025 J / K · mol)
ΔS ° -Reaktion=1978 J / K · mol – 1797 J / K · mol)
ΔS ° -Reaktion=181 J / K · mol
Wir können unsere Arbeit mit den in diesem Beispielproblem vorgestellten Techniken überprüfen . Die Reaktion umfasst alle Gase und die Molzahl der Produkte ist größer als die Molzahl der Reaktanten, so dass die erwartete Änderung der Entropie positiv sein sollte.

Antworten

Die standardmäßige molare Entropieänderung der Reaktion beträgt 181 J / K · mol.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.