Französisch

Einfache „Enlever“ (zu entfernen) französische Verbkonjugationen

Wenn Sie auf Französisch „entfernen“ oder „abheben“ sagen möchten, verwenden Sie das Verb  enlever . Dies ist eine andere Bedeutung als prendre  (nehmen) oder  amener  (nehmen oder bringen). daher ist es wichtig, die drei gerade zu halten.   

Um  Enlever  in die Vergangenheitsform „entfernt“ oder in die Gegenwartsform „entfernen“ zu setzen, ist eine Verbkonjugation erforderlich. Es gibt einige Herausforderungen in dieser Konjugation, aber eine kurze Lektion wird die Dinge klären.

 

Das französische Verb  Enlever konjugieren

Enlever  ist ein  stammveränderndes Verb. Wie Sie der Tabelle entnehmen können, ändert sich das zweite ‚E‘ häufig in ein è. Dies ist eine häufige Transformation, die in Verben gefunden wird, die auf – e_er enden .

Um Enlever  mit der Gegenwart, Zukunft oder unvollkommenen Vergangenheitsform zu konjugieren,  kombinieren Sie das Subjektpronomen mit der entsprechenden Zeitform. Zum Beispiel ist „Ich entferne“ “ j’enlève “ und „wir werden entfernen“ “ nous enlèverons „. Das Üben dieser im Kontext erleichtert das Auswendiglernen ein wenig.

 

Das gegenwärtige Partizip von  Enlever

Das  gegenwärtige Partizip  von  enlever  ist  enlevant . Dies geschieht durch Hinzufügen von – ant  zum Verbstamm und Sie werden feststellen, dass sich das ‚E‘ hier nicht ändert. Dies ist natürlich ein Verb, obwohl es in einigen Kontexten auch als Adjektiv, Gerundium oder Substantiv fungieren kann.

 

Das Partizip Perfekt und Passé Composé

Das  passé composé  ist eine gebräuchliche Form, um die Vergangenheitsform auf Französisch „entfernt“ auszudrücken. Es erfordert das Partizip  enlevé der  Vergangenheit  und eine Konjugation des  Hilfsverbs  avoir .

Zum Beispiel ist „Ich habe entfernt“ “ j’ai enlevé “ und „Wir haben entfernt“ “ nous avons enlevé „. Beachten Sie, wie  ai  und  avons Konjugate von  avoir sind  und dass sich das Partizip der Vergangenheit nicht ändert.

 

Einfachere  Enlever-  Konjugationen

Es kann auch Zeiten geben, in denen Sie die folgenden Verbformen benötigen, obwohl diese nicht so wichtig sind wie die anderen.

Ganz einfach, die Konjunktiv- und Bedingungsverbformen werden verwendet, wenn die Aktion des Verbs nicht garantiert ist. Wenn Sie es mit geringerer Häufigkeit verwenden, werden Sie den passé-Konjunktiv wahrscheinlich nur in formaler Schrift als einfachen und unvollkommenen Konjunktiv finden.

Sehr informelle Verwendung von  Enlever  ist die zwingende Form. Es wird in direkten Befehlen und Anfragen verwendet und das Subjektpronomen ist nicht erforderlich. Verwenden Sie anstelle von “ tu enlève “ nur “ enlève „.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.