Wissenschaft

Die wichtigsten technischen Zweige

Ingenieure wenden wissenschaftliche Prinzipien an, um Strukturen, Geräte oder Prozesse zu entwerfen oder zu entwickeln. Engineering umfasst mehrere Disziplinen. Traditionell sind die wichtigsten Zweige sind von technischen Verfahrenstechnik, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau, aber es gibt viele andere Bereiche der Spezialisierung.

Key Takeaways: Branchen des Ingenieurwesens

  • Engineering ist eine große Disziplin. Im Allgemeinen wendet ein Ingenieur wissenschaftliche Erkenntnisse an, um praktische Probleme zu lösen und Geräte und Prozesse zu entwerfen.
  • Ingenieurstudenten studieren in der Regel einen der Hauptzweige des Ingenieurwesens: Chemie, Elektrik, Bauwesen und Mechanik.
  • Es stehen viel mehr Disziplinen zur Verfügung, die im Laufe der Zeit näher beschrieben werden. Beispiele sind Luft- und Raumfahrttechnik und Computertechnik.

Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Bereiche des Ingenieurwesens:

 

Akustik

  • Engineering, das sich mit der Analyse und Kontrolle von Schwingungen befasst, insbesondere von Schallschwingungen.

 

Raumfahrttechnik

  • Die Luft- und Raumfahrttechnik befasst sich mit Luft- und Raumfahrttechnik, einschließlich des Entwurfs und der Analyse von Flugzeugen, Satelliten und Raumfahrzeugen.

 

Agrartechnik

  • Dieser Ingenieurzweig befasst sich mit landwirtschaftlichen Maschinen und Strukturen, natürlichen Ressourcen, Bioenergie und landwirtschaftlichen Energiesystemen. Unterdisziplinen sind Lebensmitteltechnik, Aquakultur und Bioverfahrenstechnik.

 

Fahrzeugtechnik

  • Automobilingenieure sind an der Konstruktion, Herstellung und Leistung von Pkw und Lkw beteiligt.

 

Biologische technik

  • Biotechnik ist angewandte Biologie und Medizin. Es umfasst Biomedizintechnik, Bioverfahrenstechnik, Proteintechnik, Gentechnik und Tissue Engineering .

 

Biomedizintechnik

  • Die biomedizinische Technik ist eine interdisziplinäre Spezialität, die technische Prinzipien auf medizinische und biologische Probleme und Systeme anwendet. Diese Disziplin befasst sich üblicherweise mit medizinischen Therapien, Überwachungsgeräten und Diagnosewerkzeugen.

 

Chemieingenieurwesen

  • Chemical Engineering (CE) wendet Chemie an, um neue Materialien und Verfahren zu entwickeln, mit denen Materialien in nützliche Produkte umgewandelt werden können.

 

Tiefbau

  • Das Bauingenieurwesen (CE) ist eine der ältesten Formen des Ingenieurwesens. Der Tiefbau bezieht sich auf die Disziplin in Bezug auf die Planung, den Bau, die Analyse und die Instandhaltung von natürlichen und künstlichen Strukturen, einschließlich Brücken, Straßen, Dämmen und Gebäuden. Unterdisziplinen des Bauingenieurwesens können Bauingenieurwesen, Werkstofftechnik, Steuerungstechnik, Bauingenieurwesen, Städtebau, Städtebau, Biomechanik und Vermessung sein.

 

Technische Informatik

  • Die Informatik integriert die Informatik mit der Elektrotechnik, um Schaltungen, Mikroprozessoren und Computer zu entwickeln und zu analysieren. Computeringenieure konzentrieren sich eher auf Hardware, während sich Softwareingenieure traditionell auf Programmierung und Software-Design konzentrieren.

 

Elektrotechnik

  • Die Elektrotechnik (EE) umfasst das Studium und die Anwendung von Elektrizität und Elektronik. Einige betrachten Computertechnik und Softwareentwicklung als Unterdisziplinen der Elektrotechnik. Elektrotechnik, Optik, Energietechnik, Steuerungstechnik und Telekommunikationstechnik sind EE-Spezialgebiete.

 

Energietechnik

  • Energietechnik ist ein multidisziplinäres Ingenieurwesen, das Aspekte der Maschinen-, Chemie- und Elektrotechnik integriert, um alternative Energie, Energieeffizienz, Anlagentechnik, Umweltverträglichkeit und verwandte Technologien zu berücksichtigen.

 

Engineering Management

  • Das Engineering Management kombiniert Engineering- und Managementprinzipien, um Geschäftspraktiken zu entwickeln und zu bewerten. Diese Ingenieure helfen bei der Planung und Verwaltung von Unternehmen von Anfang an bis zum Betrieb. Sie sind in den Bereichen Produktentwicklung, Konstruktion, Konstruktion, Fertigung und Marketing tätig.

 

Umwelttechnik

  • Umwelttechnik dient der Verhinderung oder Beseitigung von Umweltverschmutzung oder der Erhaltung oder Verbesserung der natürlichen Umwelt. Dies umfasst Wasser-, Land- und Luftressourcen. Verwandte Disziplinen sind Arbeitshygiene und Umweltingenieurrecht.

 

Wirtschaftsingenieurwesen

  • Wirtschaftsingenieurwesen bezieht sich auf die Gestaltung und das Studium von Logistik- und Industrieressourcen. Zu den Arten des Wirtschaftsingenieurwesens gehören Sicherheitstechnik, Bauingenieurwesen, Fertigungstechnik, Textiltechnik, Zuverlässigkeitstechnik, Komponententechnik und Systemtechnik.

 

Fertigungstechnik

  • Die Fertigungstechnik entwirft, studiert und entwickelt Maschinen, Werkzeuge, Herstellungsverfahren und Geräte.

 

Maschinenbau

  • Der Maschinenbau (ME) kann als Mutter aller Ingenieurbranchen angesehen werden. Der Maschinenbau wendet physikalische Prinzipien und Materialwissenschaften auf die Konstruktion, Herstellung und Analyse mechanischer Systeme an.

 

Mechatronik

  • Mechatronik kombiniert Maschinenbau und Elektrotechnik, häufig bei der Analyse automatisierter Systeme. Robotik, Avionik und Instrumententechnik können als Arten von Mechatronik angesehen werden.

 

Nanoengineering

 

Nuklearwissenschaft

 

Erdöltechnik

  • Erdölingenieure wenden wissenschaftliche Prinzipien an, um Rohöl und Erdgas zu erkennen, zu bohren und zu fördern . Zu den Arten der Erdöltechnik gehören die Bohrtechnik, die Reservoirtechnik und die Produktionstechnik.

 

Baustatik

  • Der Hochbau bezieht sich auf die Konstruktion und Analyse von tragenden Strukturen und Stützen. In vielen Fällen handelt es sich um eine Unterdisziplin des Bauingenieurwesens, aber der Hochbau gilt auch für andere Bauwerke wie Fahrzeuge und Maschinen.

 

Fahrzeugtechnik

  • Engineering in Bezug auf Design, Herstellung und Betrieb von Fahrzeugen und ihren Komponenten. Die Bereiche Fahrzeugtechnik umfassen Marinearchitektur, Fahrzeugtechnik und Luft- und Raumfahrttechnik.

Es gibt viel mehr technische Zweige, und mit der Entwicklung neuer Technologien werden ständig weitere entwickelt. Viele Studenten beginnen mit der Suche nach Abschlüssen in Maschinenbau, Chemie, Bauwesen oder Elektrotechnik und entwickeln Spezialisierungen durch Praktika, Beschäftigung und Fortbildung.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.