Tiere und Natur

Bücher über gefährdete Arten für Kinder

„Ich habe mir immer vorgestellt, dass das Paradies eine Art Bibliothek sein wird“, sagte der argentinische Autor Jorge Luis Borges. In der Tat ist eine Bibliothek eine üppige Landschaft voller wilder und faszinierender Arten, die von unserem Planeten verschwinden. Diese Leseliste ist der perfekte Ort, um den Schutz gefährdeter Arten zu erkunden . Grund- und Mittelschüler werden mit Sicherheit faszinierende Geschichten und beeindruckende Bilder der seltensten Kreaturen der Welt entdecken und aus jedem Buch mit einem tieferen Verständnis der Herausforderungen, die mit ihrem Schutz verbunden sind, hervorgehen.

 

Fast weg: Die seltensten Tiere der Welt

Amazon.com

Haben Sie jemals einen Wombat mit haariger Nase oder ein Bandicoot mit östlicher Barred gesehen. Wahrscheinlich nicht. Diese Tiere sind fast von der Erde verschwunden und nicht allein. Einfacher, informativer Text und atemberaubende Collagenillustrationen aus geschnittenem Papier führen kleine Kinder in grundlegende Konzepte für gefährdete Arten ein. Der erste Teil ist in drei Abschnitte unterteilt und enthält kurze Fakten zu gefährdeten Arten. Der zweite Teil erinnert an ausgestorbene Arten und der dritte an Arten wie den Schreikranich und den Steinbock. die mithilfe von Erhaltungsbemühungen vom Aussterben bedroht sind .

  • Autor / Illustrator: Steve Jenkins
  • Klassenstufe: K bis 3
  • Taschenbuch: 40 Seiten
  • Erscheinungsdatum: Januar 2006

 

Mit gefährdeten Augen: Eine poetische Reise in die Wildnis

Amazon.com

 

Machen Sie eine Reise über Land und Meer und treffen Sie 21 gefährdete und bedrohte Tiere wie den mächtigen Buckelwal, den winzigen Corroboree-Frosch und den mysteriösen Schneeleoparden. Schöne Gemälde und Gedichte stellen erstaunliche Tiere aus der ganzen Welt vor und vermitteln eindringlich die Gefahren, denen sie ausgesetzt sind. Das Buch listet auch Aktivitäten und Organisationen auf, die detailliertere Informationen zum Schutz gefährdeter Arten liefern.

  • Autor / Illustrator: Rachel Allen Dillon
  • Klassenstufe: K bis 3
  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
  • Erscheinungsdatum: Februar 2009

 

Werden wir sie vermissen? Gefährdete Spezies

Scholastic.com

Dieses Buch wurde aus der einzigartigen Perspektive eines 11-jährigen Autors geschrieben und beschäftigt Kinder mit dem Leben und den Herausforderungen gefährdeter Arten. Es hilft anderen jungen Menschen, diese Tiere als ersten Schritt zu ihrer Rettung kennenzulernen.

  • Verfasser: Alexandra Wright
  • Klassenstufe: 3 bis 6
  • Illustrator: Marshall H. Peck
  • Taschenbuch: 30 Seiten
  • Erscheinungsdatum: September 1991

 

Augenzeuge: Gefährdete Tiere

Amazon.com

Dieses DK Eyewitness- Buch ist eine umfassende Untersuchung gefährdeter Kreaturen auf der ganzen Welt, einschließlich Faktoren, die sie zum Aussterben bringen, und Möglichkeiten, wie wir ihnen helfen können, zu überleben. Textblöcke und verschiedene Fotos halten selbst den gelegentlichsten Leser daran interessiert, die Seiten umzublättern.

  • Verfasser: Ben Hoare
  • Klassenstufe: 3 bis 6
  • Gebundene Ausgabe: 72 Seiten
  • Erscheinungsdatum: August 2010

 

Der Fall der fehlenden Halsabschneider

HarperCollins

Dieses fiktive „Öko-Mysterium“ wird von Spinner angeführt, einem Stadtmädchen, das wenig Interesse am Angeln hat, bis sie eine seltene Halsabschneiderforelle in Wyomings Snake River fängt. Plötzlich ist Spinner von dem Geheimnis der Anwesenheit der Forelle an einem Ort begeistert, an dem sie als ausgerottet galt, und macht sich auf den Weg zu einem Abenteuer, das ihr Verständnis für das empfindliche Gleichgewicht der Natur und ihre eigene innere Stärke vertiefen wird.

  • Verfasser: Jean Craighead George
  • Illustrator: Suzanne Duranceau
  • Klassenstufe: 4 bis 7
  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Erscheinungsdatum: März 1999

 

Der Atlas der gefährdeten Arten

Amazon.com

Mit einer Reihe von farbigen Karten, Diagrammen, Grafiken und Fotos veranschaulicht dieser Atlas anschaulich die Notlage gefährdeter und bedrohter Arten und katalogisiert gleichzeitig kritische Lebensräume. Faktoren, die das Überleben der Arten bedrohen, und Schutzstrategien, die zum Schutz eingesetzt werden Tiere vom Aussterben bedroht. Eine prägnante Auswahl von Fakten und Zahlen ergänzt ansprechende Grafiken und regt junge Köpfe dazu an, relevante Informationen aufzunehmen und zu speichern.

  • Verfasser: Richard Mackay
  • Klassenstufe: 4 bis 9
  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Erscheinungsdatum: November 2008

 

Absteckung

bonniedoerrbooks.com

In diesem fiktiven „Green Teen“ -Abenteuer navigiert Kenzie Ryan in tückischem Gebiet auf den Florida Keys, wo sie gezwungen ist, gefährdete Unechte Meeresschildkröten zu retten, indem sie die Kriminellen gefangen nimmt, die die Nester ausrauben. Mit Hilfe von zwei exzentrischen Freunden organisiert Kenzie einen Undercover-Stich, der ihre erste Romanze, das Vertrauen ihrer Mutter und ihr eigenes Leben gefährdet. Die Leser finden auch Fakten zum Schutz von Meeresschildkröten und zum Turtle Hospital in Marathon, Florida. Schauen Sie sich Kenzies frühere Eskapaden in Island Sting und Kenzies Key an .

  • Verfasser: Bonnie J. Doerr
  • Illustratoren: Laurie J. Edwards und Joanna Britt
  • Klassenstufe: 5 bis 8
  • Taschenbuch: 310 Seiten
  • Erscheinungsdatum: April 2011

 

Johlen

Scholastic.com

Die skurrilen Charaktere und komischen Wendungen in diesem Buch machen das Erlernen der seltenen grabenden Eule zum Kinderspiel. Inmitten von Mobbern, Ökokriegern und Pfannkuchen gerät das neue Kind Roy Eberhardt in eine heimliche Mission, um ein Gemeindeentwicklungsprojekt zu vereiteln, um die kleinen Eulen zu retten, die sich unter dem bald zerstörten Gelände graben. Das Aufziehen von Vermessungseinsätzen, das Sprühen der Fenster eines Polizeikreuzers und das Einsetzen von Alligatoren in tragbare Töpfchen sind nur einige der Taktiken, die Roy und seine verrückten Kohorten anwenden werden, um die Eulen zu schützen. Die Filmversion von Hoot kam 2006 auf die Leinwand. Willst du mehr? Schauen Sie sich Hiaasens neuestes Öko-Abenteuer, Scat, an .

  • Verfasser: Carl Hiaasen
  • Klassenstufe: 5 bis 8
  • Taschenbuch: 292 Seiten
  • Erscheinungsdatum: Dezember 2005

 

Wölfe, Jungen und andere Dinge, die mich töten könnten

National Geographic

Ein Blick auf die hockenden Wölfe auf dem Cover wird Leser aller Altersgruppen verführen, obwohl er nicht speziell als Kinderbuch eingestuft ist. Der Text des Buches ist sparsam und kraftvoll und verwendet eine Liste gemeinsamer Symbole, um grafisch hervorzuheben, inwieweit verschiedene Arten von der Erde verschwinden, und optimistischer ein Comeback zu feiern. Der National Geographic- Fotograf Joel Sartore hat faszinierende Bilder von 80 Arten, die durch das Gesetz über gefährdete Arten geschützt sind, aus nächster Nähe geschaffen und Ehrfurcht und Sympathie für Kreaturen geweckt, die vom legendären Eisbären bis zum perlmuttartigen Higgins-Auge reichen .

  • Verfasser: Joel Sartore
  • Klassenstufe: K bis 9
  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Erscheinungsdatum: März 2010

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.