Literatur

Zitate der Ermutigung für Frauen

Bekämpfe das Gefühl der Hilflosigkeit. Du bist eine Frau! Sie haben die Macht zu schaffen, zu pflegen und zu formen. Ihre Stimme mag leise sein, aber sie vermittelt ein Gefühl der Entschlossenheit. Ihre Schultern mögen empfindlich sein, aber sie können mit Leichtigkeit die Last einer Familie tragen . Unterschätzen Sie nicht Ihre Stärken und Fähigkeiten. Wenn die Zeit reif ist, können Sie der Welt Ihr Können unter Beweis stellen.

 

Zitate der Ermutigung für Frauen

Lesen Sie diese ermutigenden Zitate für Frauen und lernen Sie, an sich selbst zu glauben. Diese Zitate können Ihnen helfen, jede Herausforderung zu meistern, die Ihr Wachstum behindert.

St. Teresa von Avila
„So leise wir auch sprechen, Gott ist nahe genug, um uns zu hören.“

Anais Nin
„Es kam eine Zeit, in der das Risiko, im Keim zu bleiben, schmerzhafter war als das Risiko, zu blühen.“

Havelock Ellis
„Charme ist die Stärke einer Frau, genauso wie Stärke der Charme eines Mannes ist.“

Indira Gandhi
„Menschen mit geballten Fäusten können sich nicht die Hand geben.“

Alice Walker
„Die häufigste Art, wie Menschen ihre Macht aufgeben, ist zu denken, dass sie keine haben.“

Anais Nin
„Träume sind zum Leben notwendig.“

Pearl Bailey
„Die Menschen sehen Gott jeden Tag. Sie erkennen ihn einfach nicht.“

Diane Mariechild
„Eine Frau schließt den Kreis. In ihr liegt die Kraft, etwas zu erschaffen, zu pflegen und zu transformieren.“

Oma Moses
„Das Leben ist das, was wir daraus machen, war es immer, wird es immer sein.“

Edgar Watson Howe
„Ein Mann lässt seine Kleidung an ihn anpassen; eine Frau lässt sich an ihre Kleidung anpassen.“

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.