Für Schüler Und Eltern

Embry-Rätsel: Akzeptanzrate, SAT / ACT-Scores, GPA

Die Embry-Riddle Aeronautical University ist eine private Universität mit einer Akzeptanzrate von 61%. Wie der Name schon sagt, ist die ERAU auf Luftfahrt spezialisiert. Zu den beliebten Bachelor-Studiengängen gehören Luft- und Raumfahrttechnik, Luftfahrtwissenschaft und Flugverkehrsmanagement. Die Universität befindet sich in Daytona Beach, Florida, neben dem internationalen Flughafen Daytona Beach und Embry-Riddles Flotte von 93 Lehrflugzeugen. Ein zweiter Embry-Riddle-Wohncampus befindet sich in Prescott, Arizona. ERAU hat ein Verhältnis von 16 zu 1  Studenten / Fakultäten  und eine durchschnittliche Klassengröße von 26. In der Leichtathletik tritt Embry-Riddle als Mitglied der Sunshine State Conference in der NCAA Division II an.

Überlegen Sie, sich bei Embry-Riddle zu bewerben? Hier sind die Zulassungsstatistiken, die Sie kennen sollten, einschließlich der durchschnittlichen SAT / ACT-Werte und GPAs der zugelassenen Studenten.

 

Akzeptanzrate

Während des Zulassungszyklus 2018-19 hatte Embry-Riddle eine Akzeptanzrate von 61%. Dies bedeutet, dass von 100 Bewerbern 61 Studierende zugelassen wurden, was den Zulassungsprozess der ERAU etwas wettbewerbsfähiger macht.

 

SAT Scores und Anforderungen

Embry-Riddle verfügt über eine standardmäßige Testrichtlinie für optionale Tests. Bewerber für Embry-Riddle können der Schule SAT- oder ACT-Ergebnisse vorlegen, sind jedoch nicht erforderlich. Während des Zulassungszyklus 2018-19 reichten 70% der zugelassenen Studenten SAT-Ergebnisse ein.

ERW=Evidenzbasiertes Lesen und Schreiben

Aus diesen Zulassungsdaten geht hervor, dass von den Studenten, die SAT-Ergebnisse bei Embry-Riddle eingereicht haben, die meisten landesweit unter die  besten 35%  des SAT fallen. In der evidenzbasierten Lese- und Schreibabteilung erzielten 50% der zu Embry-Riddle zugelassenen Schüler zwischen 560 und 650 Punkte, während 25% weniger als 560 und 25% mehr als 650 Punkte erzielten. In der Mathematikabteilung erzielten 50% der zugelassenen Schüler zwischen 560 und 650 Punkte 560 und 680, während 25% unter 560 und 25% über 680 Punkte erzielten. Obwohl der SAT nicht erforderlich ist, zeigen diese Daten, dass ein zusammengesetzter SAT-Wert von 1330 oder höher ein Wettbewerbswert für Embry-Riddle ist.

Bedarf

Die Embry-Riddle Aeronautical University benötigt keine SAT-Punkte für die Zulassung.

 

ACT Scores und Anforderungen

Embry-Riddle verfügt über eine standardmäßige Testrichtlinie für optionale Tests. Bewerber für die EMAU können der Schule SAT- oder ACT-Ergebnisse vorlegen, sind jedoch nicht erforderlich. Während des Zulassungszyklus 2018-19 reichten 41% der zugelassenen Studenten ACT-Ergebnisse ein.

Aus diesen Zulassungsdaten geht hervor, dass von den Studenten, die ACT-Ergebnisse bei Embry-Riddle eingereicht haben, die meisten unter den  besten 31%  der ACT liegen. Die mittleren 50% der an der ERAU zugelassenen Studenten erhielten einen zusammengesetzten ACT-Wert zwischen 23 und 29, während 25% über 29 und 25% unter 23 lagen.

Bedarf

Embry-Riddle benötigt keine ACT-Scores für die Zulassung.

 

GPA

Im Jahr 2019 betrug der mittlere GPA der ankommenden Erstsemester-Klasse von Embry-Riddle 3,81, und über 53% der ankommenden Studenten hatten GPAs von 3,75 und höher. Diese Ergebnisse legen nahe, dass die meisten erfolgreichen Bewerber für Embry-Riddle hauptsächlich die Note A haben.

 

Selbstberichtete GPA / SAT / ACT-Grafik

Selbstberichtete GPA / SAT / ACT-Grafik der Antragsteller der Embry-Riddle Aeronautical University. Daten mit freundlicher Genehmigung von Cappex.

Die Zulassungsdaten in der Grafik werden von Bewerbern der Embry-Riddle Aeronautical University selbst gemeldet. GPAs sind ungewichtet. Finden Sie heraus, wie Sie sich mit akzeptierten Schülern vergleichen, sehen Sie sich das Echtzeitdiagramm an und berechnen Sie Ihre Chancen, mit einem kostenlosen Cappex- Konto einzusteigen .

 

Zulassungsmöglichkeiten

Die Embry-Riddle Aeronautical University, die weniger als zwei Drittel der Bewerber akzeptiert, hat ein etwas selektives Zulassungsverfahren. Die meisten zugelassenen Studenten haben überdurchschnittliche Noten und standardisierte Testergebnisse. Embry-Riddle verwendet jedoch einen  ganzheitlichen Zulassungsprozess  , der auf mehr als Zahlen basiert. Die Teilnahme an sinnvollen  außerschulischen Aktivitäten  und ein  strenger Kursplan können Ihre Bewerbung stärken, ebenso wie leuchtende  Empfehlungsschreiben. Die Zulassungsstelle empfiehlt den Bewerbern, Leistungen, Auszeichnungen, Anstellungen und Aktivitäten in einem Lebenslaufformat zusammenzufassen. Ein Bewerbungsaufsatz  ist zwar nicht erforderlich, es kann jedoch hilfreich sein, dem Zulassungsausschuss zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Embry-Riddle ist für SAT und ACT testoptional. Bewerber werden jedoch aufgefordert, standardisierte Testergebnisse einzureichen, die für Stipendien berücksichtigt werden sollen.

In der obigen Grafik repräsentieren die blauen und grünen Datenpunkte akzeptierte Schüler. Sie können sehen, dass die meisten erfolgreichen Bewerber Durchschnittswerte im Bereich „B“ oder höher, SAT-Werte von etwa 1000 oder höher (ERW + M) und zusammengesetzte ACT-Werte von 19 oder höher hatten.

Alle Zulassungsdaten stammen vom Nationalen Zentrum für Bildungsstatistik und vom Undergraduate Admissions Office der Embry-Riddle Aeronautical University .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.