Wissenschaft

Was sind die Elemente einer guten Hypothese?

Eine Hypothese ist eine fundierte Vermutung oder Vorhersage dessen, was passieren wird. In der Wissenschaft schlägt eine Hypothese eine Beziehung zwischen Faktoren vor, die als Variablen bezeichnet werden. Eine gute Hypothese bezieht sich auf eine unabhängige Variable und eine abhängige Variable. Die Auswirkung auf die abhängige Variable hängt davon ab oder wird davon bestimmt, was passiert, wenn Sie die unabhängige Variable ändern . Während Sie jede Vorhersage eines Ergebnisses als eine Art Hypothese betrachten könnten, ist eine gute Hypothese eine, die Sie mit der wissenschaftlichen Methode testen können. Mit anderen Worten, Sie möchten eine Hypothese vorschlagen, die als Grundlage für ein Experiment dient.

 

Ursache und Wirkung oder „Wenn, Dann“ -Beziehungen

Eine gute experimentelle Hypothese kann als Wenn-Dann- Aussage geschrieben werden, um Ursache und Wirkung auf die Variablen festzustellen. Wenn Sie eine Änderung an der unabhängigen Variablen vornehmen, reagiert die abhängige Variable. Hier ist ein Beispiel für eine Hypothese:

Wenn Sie die Lichtdauer verlängern, wachsen (dann) Maispflanzen von Tag zu Tag mehr.

Die Hypothese legt zwei Variablen fest, die Dauer der Belichtung und die Geschwindigkeit des Pflanzenwachstums. Ein Experiment könnte entworfen werden, um zu testen, ob die Wachstumsrate von der Lichtdauer abhängt. Die Lichtdauer ist die unabhängige Variable, die Sie in einem Experiment steuern können. Die Geschwindigkeit des Pflanzenwachstums ist die abhängige Variable, die Sie messen und als Daten in einem Experiment aufzeichnen können.

 

Wichtige Punkte der Hypothese

Wenn Sie eine Idee für eine Hypothese haben, kann es hilfreich sein, sie auf verschiedene Arten aufzuschreiben. Überprüfen Sie Ihre Auswahl und wählen Sie eine Hypothese aus, die genau beschreibt, was Sie testen.

  • Bezieht sich die Hypothese auf eine unabhängige und abhängige Variable? Können Sie die Variablen identifizieren?
  • Können Sie die Hypothese testen? Mit anderen Worten, könnten Sie ein Experiment entwerfen, mit dem Sie eine Beziehung zwischen den Variablen herstellen oder widerlegen können?
  • Wäre Ihr Experiment sicher und ethisch?
  • Gibt es eine einfachere oder präzisere Möglichkeit, die Hypothese aufzustellen? Wenn ja, schreiben Sie es neu.

 

Was ist, wenn die Hypothese falsch ist?

Es ist nicht falsch oder schlecht, wenn die Hypothese nicht unterstützt wird oder falsch ist. Tatsächlich kann dieses Ergebnis mehr über eine Beziehung zwischen den Variablen aussagen, als wenn die Hypothese unterstützt wird. Sie können Ihre Hypothese absichtlich als Nullhypothese oder No-Difference-Hypothese schreiben , um eine Beziehung zwischen den Variablen herzustellen.

Zum Beispiel die Hypothese:

Die Wachstumsrate der Maispflanzen hängt nicht von der Lichtdauer ab.

Dies kann getestet werden, indem Maispflanzen unterschiedlich langen „Tagen“ ausgesetzt werden und die Geschwindigkeit des Pflanzenwachstums gemessen wird. Ein statistischer Test kann angewendet werden, um zu messen, wie gut die Daten die Hypothese stützen. Wenn die Hypothese nicht unterstützt wird, haben Sie Hinweise auf eine Beziehung zwischen den Variablen. Es ist einfacher, Ursache und Wirkung festzustellen, indem geprüft wird, ob „keine Wirkung“ gefunden wird. Wenn die Nullhypothese unterstützt wird, haben Sie alternativ gezeigt, dass die Variablen nicht miteinander verbunden sind. In jedem Fall ist Ihr Experiment ein Erfolg.

 

Beispiele

Benötigen Sie weitere Beispiele für das Schreiben einer Hypothese. Bitte schön:

  • Wenn Sie alle Lichter ausschalten, werden Sie schneller einschlafen. (Denken Sie: Wie würden Sie es testen?)
  • Wenn Sie verschiedene Objekte fallen lassen, fallen sie mit der gleichen Geschwindigkeit.
  • Wenn Sie nur Fast Food essen, werden Sie an Gewicht zunehmen.
  • Wenn Sie die Geschwindigkeitsregelung verwenden, erhält Ihr Auto eine bessere Kilometerleistung.
  • Wenn Sie einen Decklack auftragen, hält Ihre Maniküre länger.
  • Wenn Sie das Licht schnell ein- und ausschalten, brennt die Glühbirne schneller aus.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.