Literatur

„Eleemosynary“, ein Stück in voller Länge von Lee Blessing

Am besten beginnen Sie Ihre Herangehensweise an dieses Stück, indem Sie lernen, wie man den Titel ausspricht und die Bedeutung dieses Wortschatzes versteht.

In dieser dramatischen Arbeit von Lee Blessing versuchen drei Generationen hochintelligenter und freidenkender Frauen, jahrelange familiäre Funktionsstörungen in Einklang zu bringen. Dorothea war eine unterdrückte Hausfrau und Mutter von drei Söhnen und einer Tochter, Artemis (Artie), die sie bevorzugte. Sie entdeckte, dass es perfekt zu ihr passte, ein Exzentriker zu sein, und verbrachte ein Leben damit, ihre wilden Ideen und Überzeugungen auf eine nicht wertschätzende und zweifelnde Artemis zu übertragen. Artemis lief so schnell wie möglich von Dorothea weg und blieb in Bewegung, bis sie heiratete und eine eigene Tochter hatte. Sie nannte sie Barbara, aber Dorothea benannte das Kind Echo um und begann ihr alles von Altgriechisch bis Kalkül beizubringen. Was Echo am meisten liebt, sind Wörter und Rechtschreibung. Der Titel der Show stammt von dem Siegerwort. das Echo bei der National Spelling Bee richtig geschrieben hat.

Das Spiel springt zeitlich vor und zurück. Während ein Charakter eine Erinnerung wiedererlebt, spielen sich die beiden anderen so, wie sie es in dieser Zeit waren. In einer Erinnerung porträtiert sich Echo als Drei Monate alte. Zu Beginn des Stücks hat Dorothea einen Schlaganfall erlitten und ist für mehrere Szenen bettlägerig und katatonisch. Während des gesamten Stücks nimmt sie jedoch an ihren Erinnerungen teil und geht dann zurück in die Gegenwart, gefangen in ihrem minimal ansprechenden Körper. Der Regisseur und die Schauspieler in Eleemosynary haben die Herausforderung, diese Erinnerungsszenen mit sanften Übergängen und Blockierungen authentisch wirken zu lassen.

 

Produktionsdetails

Die Produktionshinweise für Eleemosynary beziehen sich speziell auf Set und Requisiten. Die Bühne muss mit einer Fülle von Büchern (was die Brillanz dieser Frauen bedeutet), einer selbstgemachten Flügel und vielleicht einer echten Schere gefüllt sein. Der Rest der Requisiten kann nachgeahmt oder vorgeschlagen werden. Möbel und Sets sollten so minimal wie möglich sein. Die Notizen deuten nur auf wenige Stühle, Plattformen und Hocker hin. Die Beleuchtung sollte aus „sich ständig verändernden Bereichen von Licht und Dunkelheit“ bestehen. Das minimale Set und die Belastung der Beleuchtung helfen den Charakteren, sich zwischen Erinnerungen und der Gegenwart zu bewegen, und ermöglichen es ihnen, sich auf ihre Geschichten zu konzentrieren.

Einstellung: Verschiedene Räume und Orte

Zeit: Ab und zu

Besetzungsgröße: Dieses Stück bietet Platz für 3 weibliche Schauspieler.

 

Rollen

Dorothea ist eine selbst anerkannte Exzentrikerin. Sie nutzt ihre Exzentrizität als Mittel, um dem Urteilsvermögen und dem Druck eines Lebens zu entkommen, das sie nicht gewählt hat. Ihr Wunsch war es, ihre Tochter zu beeinflussen, um ihre Lebensweise anzunehmen, aber als ihre Tochter vor ihr davonläuft, richtet sie ihre Aufmerksamkeit wieder auf ihre Enkelin.

Artemis hat ein perfektes Gedächtnis. Sie kann sich mit absoluter Genauigkeit an alles und jedes erinnern. Sie hat zwei Wünsche im Leben. Die erste besteht darin, alles über diese Welt zu erforschen und herauszufinden, was sie nur kann. Die zweite besteht darin, so weit wie möglich von ihrer Mutter entfernt zu sein (sowohl körperlich als auch geistig). Sie glaubt an ihr Herz, dass sie Echo versagt hat und dass Misserfolg niemals rückgängig gemacht werden kann, so wie sie niemals ein einziges Detail ihres Lebens vergessen kann.

Echo ist bestrebt, sowohl der ihrer Mutter als auch der Großmutter gleich zu sein. Sie ist hart umkämpft. Sie liebt ihre Großmutter und möchte ihre Mutter lieben. Am Ende des Stücks ist sie entschlossen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu nutzen, um ihre Beziehung zu ihrer schwer fassbaren Mutter zu verbessern. Sie wird Artemis ‚Ausreden nicht akzeptieren, dass sie keine Mutter für sie ist.

Inhaltliche Probleme: Abtreibung, Verlassenheit

 

Ressourcen

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.