Für Schüler Und Eltern

Online promovieren

Wenn Sie online promovieren, können Sie Ihr Verdienstpotential verbessern und sich für eine Vielzahl prestigeträchtiger Karrieremöglichkeiten qualifizieren, während Sie bequem von zu Hause aus lernen. Als höchster in den USA erreichbarer Abschluss kann ein Doktortitel Sie auf die Arbeit in Führungspositionen, Professuren auf Universitätsniveau oder anderen hochqualifizierten Berufen vorbereiten. Aber wie wählt man ein Online- Doktorandenprogramm. Wie viel Arbeit leistet ein Online- Ph.D. benötigen? Und welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es für Online-Doktoranden? Weiter lesen.

 

Wer sollte online promovieren?

Die Online-Promotion erfordert einen erheblichen Zeit- und Geldaufwand. Die besten Studenten sind diejenigen, die jeden Tag Zeit zum Lernen einplanen und ihr Studium mit familiären und beruflichen Pflichten in Einklang bringen können. Da sich die meisten Online-Doktorandenprogramme auf Lesen und Schreiben konzentrieren, sollten Doktoranden über hohe Kenntnisse verfügen. Sie sollten fortgeschrittene Forschungsfähigkeiten haben, artikuliert sein und die Fähigkeit haben, komplexe Texte zu verstehen. Darüber hinaus sollten die Schüler selbst motiviert sein und in der Lage sein, selbständig zu arbeiten .

Denken Sie daran, dass eine Online-Promotion Ihr Gehalt möglicherweise nicht automatisch verbessert. Die meisten Jobs, die einen Doktortitel erfordern, bieten ein angemessenes Gehalt und ein gewisses Maß an Prestige. Viele akademische Berufe wie Professuren zahlen jedoch möglicherweise weniger als Jobs im nichtakademischen Sektor. Wenn Sie erwägen, online zu promovieren, prüfen Sie Ihre zukünftigen Beschäftigungsmöglichkeiten, um festzustellen, ob sich ein neuer Abschluss in Ihrem Bereich lohnt.

 

Online-Akkreditierung des Promotionsprogramms

Viele Diplom-Mühlenschulen versprechen „schnelle und einfache“ Online-Promotionsabschlüsse. Fallen Sie nicht auf ihre Tricks herein. Eine Online-Promotion an einer nicht akkreditierten Schule ist wertlos. Viele ehemalige „Studenten“ der Diplommühle haben ihren Arbeitsplatz und ihren Ruf verloren, indem sie eine Diplom-Mühlenschule in ihren Lebensläufen aufgeführt haben.

Da es sich bei der Promotion um einen Abschluss handelt, ist eine ordnungsgemäße Akkreditierung besonders wichtig. Bei der Auswahl eines Online-Promotionsprogramms wählen Sie am besten eine Schule aus, die von einer der sechs regionalen Akkreditierungsorganisationen akkreditiert wurde. Dies sind die gleichen Organisationen, die renommierte Ziegel-und-Motor-Schulen akkreditieren. Wenn Ihre Schule von einer der regionalen Organisationen akkreditiert ist, sollte Ihr Abschluss von den meisten Arbeitgebern akzeptiert werden und Ihre Credits sollten auf die meisten anderen Schulen übertragbar sein.

 

Was Sie sonst noch für eine Online-Promotion suchen sollten

Studieren Sie nicht nur ein akkreditiertes Programm, sondern auch potenzielle Online-Promotionsprogramme, um festzustellen, welche Ihren Anforderungen entsprechen. Wie findet der Unterricht statt? Gibt es Multimedia-Komponenten? Muss der Abschluss in einer bestimmten Zeit abgeschlossen sein? Wird Ihnen ein Mentor zugewiesen , der Sie in den kommenden schwierigen Jahren unterstützt? Erstellen Sie eine Liste mit Fragen und interviewen Sie einen Vertreter aus jedem Online-Promotionsprogramm.

Zusätzlich zum Abschluss von Kursen verlangen Doktorandenprogramme in der Regel, dass die Studierenden eingehende Fachprüfungen bestehen, eine Dissertation schreiben und ihre Dissertation in einem Treffen mit der Fakultät der Universität verteidigen. Fordern Sie vor der Anmeldung zu einem Online-Promotionsprogramm eine Liste mit den spezifischen Abschlussanforderungen des Colleges an.

 

Arten von Online-Promotionen

Nicht alle Promotionen können über das Internet erworben werden. Einige Schulungen, wie sie beispielsweise von Ärzten durchgeführt werden, müssen streng überwacht werden. Viele andere Promotionen können jedoch virtuell erworben werden. Zu den beliebtesten Online-Doktorgraden gehören der Doktor der Pädagogik (EdD), der Doktor der öffentlichen Gesundheit (DPH), der Doktor der Psychologie (Ph.D.) und der Doktor der Betriebswirtschaftslehre (DBA).

 

Anforderungen an die Online-Promotion

Bei den meisten Online-Doktorandenprogrammen müssen die Studenten Zeit damit verbringen, Unterricht zu nehmen oder Vorlesungen auf einem tatsächlichen Campus zu besuchen. Einige Online-Programme erfordern nur eine begrenzte Aufenthaltsdauer und fordern die Schüler auf, an einigen Wochenendvorlesungen oder -treffen teilzunehmen. Für andere Programme ist jedoch möglicherweise ein Jahr oder länger ein Aufenthalt auf dem Campus erforderlich. Die Wohnsitzerfordernisse sind in der Regel nicht verhandelbar. Stellen Sie daher sicher, dass der Online-Ph.D. Das von Ihnen ausgewählte Programm hat Anforderungen, die Ihrem Zeitplan entsprechen.

 

Online für eine Promotion bezahlen

Die Online-Promotion kann Zehntausende kosten. Während viele stationäre Schulen Doktoranden bezahlte Lehrstipendien anbieten, wird Online-Studenten dieser Luxus nicht gewährt. Wenn Ihr neuer Doktorgrad Ihnen hilft, ein besserer Angestellter zu sein, können Sie Ihren Arbeitgeber bitten , einen Teil Ihrer Promotionskosten zu bezahlen. Viele Doktoranden sind berechtigt, staatlich subventionierte Studentenkredite mit unterdurchschnittlichen Zinssätzen aufzunehmen. Darüber hinaus sind private Studentenkredite bei Banken und Kreditinstituten erhältlich. Der Finanzberater Ihrer Online-Schule kann Ihnen dabei helfen, die für Sie richtigen Optionen zu ermitteln.

 

Gib nicht auf

Die Online-Promotion kann eine Herausforderung sein. Aber für den richtigen Schüler sind die Belohnungen definitiv wert.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.