Tiere und Natur

Schlafen Haie jemals und wie?

Haie müssen Wasser über ihre Kiemen bewegen, damit sie Sauerstoff erhalten. Es wurde lange gedacht, dass Haie sich ständig bewegen müssen, um zu überleben. Dies könnte bedeuten, dass Haie nicht aufhören konnten und daher nicht schlafen konnten. Ist das wahr?

Trotz aller Forschungen über Haie im Laufe der Jahre scheint der Schlaf der Haie immer noch ein Rätsel zu sein. Erforschen Sie die neuesten Gedanken darüber, ob Haie schlafen.

 

Richtig oder falsch: Ein Hai stirbt, wenn er aufhört, sich zu bewegen

Nun, es ist irgendwie wahr. Aber auch falsch. Es gibt über 400 Haiarten. Einige müssen sich fast die ganze Zeit bewegen, damit das Wasser über ihre Kiemen fließt, damit sie atmen können. Einige Haie haben Strukturen, sogenannte Spiracles,  die es ihnen ermöglichen zu atmen, während sie auf dem Meeresboden liegen. Ein Spirakel ist eine kleine Öffnung hinter jedem Auge. Diese Struktur drückt Wasser über die Kiemen des Hais, so dass der Hai still sein kann, wenn er ruht. Diese Struktur ist praktisch für die am Boden lebenden Hai Verwandte wie Rochen und Haie wie Wobbegong Haie, die ihre Beute auflauern indem sie sich aus dem Meeresboden startet , wenn ein Fisch vorbei.

 

Schlafen Haie?

Nun, die Frage, wie Haie schlafen, hängt davon ab, wie Sie Schlaf definieren. Nach dem Merriam-Webster-Online-Wörterbuch ist Schlaf „die natürliche periodische Suspendierung des Bewusstseins, während der die Kräfte des Körpers wiederhergestellt werden“. Wir sind uns nicht sicher, ob Haie in der Lage sind, ihr Bewusstsein auszusetzen, obwohl dies möglich sein könnte. Rollen sich Haie zusammen und ruhen sich mehrere Stunden auf einmal aus, wie es Menschen normalerweise tun? Das ist nicht wahrscheinlich.

Haiarten, die ständig schwimmen müssen, damit das Wasser über ihre Kiemen fließt, scheinen aktive und erholsame Perioden zu haben, anstatt wie wir tief zu schlafen. Sie scheinen „schlafschwimmend“ zu sein, wobei Teile ihres Gehirns weniger aktiv sind oder „ruhen“, während der Hai schwimmt.

Mindestens eine Studie hat gezeigt, dass das Rückenmark des Hais anstelle des Gehirns die Schwimmbewegungen koordiniert. Dies würde es Haien ermöglichen, zu schwimmen, während sie im Wesentlichen bewusstlos sind (was den Teil des schwebenden Bewusstseins der Wörterbuchdefinition erfüllt) und somit auch ihr Gehirn ruhen lassen.

 

Auf dem Boden ruhen

Haie wie karibische Riffhaie, Ammenhaie und Zitronenhaie wurden auf dem Meeresboden und in Höhlen gesehen, aber sie scheinen weiterhin zu beobachten, was während dieser Zeit um sie herum vor sich geht, so dass es nicht sicher ist, dass sie schlafen .

 

Yo-Yo Schwimmen

George H. Burgess, Direktor des Florida-Programms für Haiforschung, diskutierte den Mangel an Wissen über den Hai-Schlaf mit dem Blog von Van Winkle und sagte, dass einige Haie während des „Jojo-Schwimmens“ ruhen könnten, wenn sie aktiv an die Oberfläche schwimmen, sich aber beim Abstieg ausruhen . Ob sie sich tatsächlich ausruhen oder träumen und wie unterschiedlich die Ruhe zwischen den Arten ist, wissen wir nicht wirklich.

Wie auch immer sie sich tatsächlich ausruhen, Haie scheinen wie andere  Meerestiere nicht wie wir in einen tiefen Schlaf zu fallen.

 

Quellen

Florida Museum of Natural History Abteilung für Ichthyologie. Hai

Grossman, J. 2015. Wie schlafen Haie? Träumen sie? Van Winkles.

Martin, RA Wie schwimmen Haie im Schlaf? ReefQuest Center für Haiforschung.

Martin, RA 40 zwinkert unter dem Meer. ReefQuest Center für Haiforschung.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.