Tiere und Natur

Fühlen Insekten Schmerzen?

Wissenschaftler, Tierschützer und biologische Ethiker haben lange darüber diskutiert, ob Insekten Schmerzen empfinden oder nicht . Es gibt keine einfache Antwort auf die Frage. Da wir nicht sicher wissen können, was Insekten fühlen oder nicht fühlen, gibt es wirklich keine Möglichkeit zu wissen, ob sie Schmerzen empfinden. Was auch immer sie erleben, ist jedoch ganz anders als das, was Menschen fühlen.

 

Schmerz betrifft sowohl Sinne als auch Emotionen

Die vorherrschende Interpretation geht davon aus, dass Schmerz per Definition eine Fähigkeit zur Emotion erfordert. Laut der Internationalen Vereinigung zur Untersuchung von Schmerzen (IASP) ist „Schmerz gleichbedeutend mit einer unangenehmen sensorischen und emotionalen Erfahrung, die mit tatsächlichen oder potenziellen Gewebeschäden verbunden ist oder in Bezug auf solche Schäden beschrieben wird.“ Das heißt, Schmerz ist mehr als nur die Stimulation von Nerven. Tatsächlich stellt der IASP fest, dass einige Patienten Schmerzen ohne tatsächliche physische Ursache oder Reiz fühlen und melden.

 

Sensorische Reaktion

Schmerz ist sowohl eine subjektive als auch eine emotionale Erfahrung. Unsere Reaktionen auf unangenehme Reize werden durch Wahrnehmung und vergangene Erfahrungen beeinflusst. Tiere höherer Ordnung wie Menschen haben Schmerzrezeptoren (Nozizeptoren), die Signale über unser Rückenmark an das Gehirn senden. Innerhalb des Gehirns lenkt der Thalamus diese Schmerzsignale zur Interpretation auf verschiedene Bereiche. Der Kortex katalogisiert die Schmerzquelle und vergleicht sie mit einem Schmerz, den wir zuvor erlebt haben. Das limbische System kontrolliert unsere emotionale Reaktion auf Schmerzen und lässt uns weinen oder wütend reagieren.

Das Nervensystem der Insekten unterscheidet sich stark von dem der Tiere höherer Ordnung. Ihnen fehlen die neurologischen Strukturen, die für die Umsetzung negativer Reize in emotionale Erfahrungen verantwortlich sind, und bis zu diesem Punkt wurden keine entsprechenden Strukturen in Insektensystemen gefunden.

 

Kognitive Reaktion

Wir lernen auch aus der Erfahrung von Schmerz und passen unser Verhalten an, um es nach Möglichkeit zu vermeiden. Wenn Sie sich beispielsweise die Hand verbrennen, indem Sie eine heiße Oberfläche berühren, verbinden Sie diese Erfahrung mit Schmerzen und vermeiden in Zukunft, denselben Fehler zu machen. Schmerz dient in Organismen höherer Ordnung einem evolutionären Zweck .

Im Gegensatz dazu ist das Verhalten von Insekten weitgehend eine Funktion der Genetik. Insekten sind so vorprogrammiert, dass sie sich auf bestimmte Weise verhalten. Die Lebensdauer der Insekten ist kurz, so dass die Vorteile eines einzelnen Individuums, das aus Schmerzerfahrungen lernt, minimiert werden.

 

Insekten zeigen keine Schmerzreaktionen

Der vielleicht deutlichste Beweis dafür, dass Insekten keinen Schmerz empfinden, sind Verhaltensbeobachtungen. Wie reagieren Insekten auf Verletzungen?

Ein Insekt mit einem beschädigten Fuß humpelt nicht. Insekten mit zerquetschtem Bauch ernähren sich weiter und paaren sich weiter. Raupen fressen und bewegen sich immer noch in ihrer Wirtspflanze, selbst wenn Parasiten ihren Körper verzehren. Tatsächlich verhält sich eine Heuschrecke, die von einer Gottesanbeterin verschlungen wird, normal und ernährt sich bis zum Moment des Todes.

Während Insekten und andere wirbellose Tiere nicht so Schmerzen haben wie Tiere höherer Ordnung, schließt dies nicht aus, dass Insekten. Spinnen und andere Arthropoden lebende Organismen sind. Ob Sie glauben, dass sie eine humane Behandlung verdienen oder nicht, ist eine Frage der persönlichen Ethik, obwohl es eine gute Chance gibt, dass ein Insekt, wenn es einem Zweck dient, den Menschen als nützlich empfinden, wie die Honigbiene, oder der ästhetisch ansprechend ist, wie der Schmetterling, es sind viel eher mit Freundlichkeit und Respekt behandelt – aber Ameisen, die in Ihr Picknick eindringen, oder eine Spinne in Ihren Schuhen? Nicht so viel.

 

Quellen:

  • Eisemann, CH, Jorgensen, WK, Merritt, DJ, Rice, MJ, Cribb, BW, Webb. PD und Zalucki, MP „Fühlen Insekten Schmerzen? – Eine biologische Sichtweise.“ Cellular and Molecular Life Sciences 40: 1420 & ndash; 1423, 1984
  • „Fühlen wirbellose Tiere Schmerzen?“ Der Ständige Ausschuss für Recht und Verfassung des Senats, Website des kanadischen Parlaments, hat am 26. Oktober 2010 darauf zugegriffen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.