Englisch

Disjunktion – Definition und Beispiele

Die Wörterbuchdefinition der Disjunktion ist „der Akt der Trennung oder der Zustand der Trennung“. In der Grammatik und Semantik verwendet eine Koordinatenkonstruktion eine  disjunktive Konjunktion (normalerweise „oder“ oder „entweder / oder“), um einen Kontrast anzuzeigen. Die Elemente auf beiden Seiten der disjunktiven Konjunktion werden als Disjunkte bezeichnet. Disjunktionen sind zusammengesetzte Aussagen, die nur dann zutreffen, wenn mindestens eine von mehreren Alternativen ebenfalls zutrifft und häufig in rhetorischen Argumenten verwendet werden, obwohl sie auch in den Bereichen Wissenschaft und Mathematik Anwendung finden.

 

Grundlegendes Beispiel für eine Disjunktion 

„Die Aussage p oder q ist eine Disjunktion. Sie ist wahr, wenn p wahr ist oder wenn q wahr ist oder wenn p und q beide wahr sind; sie ist falsch, wenn sowohl p als auch q falsch sind. Zum Beispiel ‚Entweder Mac Hat es getan oder Bud hat es getan. ‚ Diese Aussage ist wahr, wenn eine oder beide ihrer Komponentenaussagen oder Disjunkte wahr sind. “ – Aus „Critical Thinking“ von W. Hughes und J. Lavery

 

Exklusiv vs. Inklusiv, Beispiel I.

„In der Alltagssprache wird Disjunktion normalerweise mit dem Wort ‚oder‘ ausgedrückt … In der Tat ist das vielleicht heißeste Problem in linguistischen Studien zur Disjunktion die Frage, ob die ‚grundlegende‘ Bedeutung von ‚oder‘ inklusiv, exklusiv oder dort ist sind in der Tat zwei ganz unterschiedliche Bedeutungen. Intuitiv scheint es einige Kontexte zu geben, in denen ‚oder‘ inklusive ist, und andere, in denen es exklusiv ist. Wenn eine Anzeige für eine Vorlesungsstelle formuliert wurde, müssen Bewerber entweder einen Ph haben .D. Oder Unterrichtserfahrung, ‚dies würde sicherlich nicht dazu führen, jemanden auszuschließen, der sowohl einen Doktortitel als auch Unterrichtserfahrung hat; daher wäre dies eine inklusive Disjunktion. Wenn andererseits eine Mutter zu ihrem Sohn sagte, „Sie können entweder Süßigkeiten oder Kuchen haben“, wäre ihre Anweisung sicherlich missachtet worden, wenn ihr Sohn sowohl Süßigkeiten als auch Kuchen gehabt hätte. Daher ist dies eine ausschließliche Disjunktion. Während die extreme Behauptung, dass „oder“ immer inklusive ist, sein kann abgelehnt, ist es noch möglich, dass die inklusive interpreta tion ist die grundlegende. “ – Aus „Die Sprache und das Denken der Disjunktion“ von SE Newstead und RA Griggs

 

Exklusiv vs. Inklusiv, Beispiel II

„Die Wahl zwischen exklusiven und inklusiven Interpretationen hängt vom semantischen Inhalt der Disjunkte zusammen mit Hintergrundwissen und Kontext ab. ‚Der Brief wurde am Dienstag oder Mittwoch gepostet‘ wird normalerweise ausschließlich interpretiert,weil Briefe normalerweise nur einmal gepostet werden, während ‚Tom den Zug verpasst hat oder der Zug zu spät ist, wird normalerweise eine umfassende Interpretation haben, da der wahrscheinliche Kontext einer ist, in dem ich Gründe für Toms Abwesenheit vorbringe, und wenn er den Zug verpasst hat, habe ich keine Beweise dafür, ob es spät ist oder nicht.“ – Aus der englischen Grammatik: Eine Übersicht „von Rodney Huddleston

 

Quellen

  • Hughes, W; Lavery, J. „Kritisches Denken.“ Weitblick. 2004
  • Newstead, SE; Griggs, RA „Die Sprache und das Denken der Disjunktion“ in „Denken und Denken: Psychologische Ansätze“. Routledge. 1983
  • Huddleston, Rodney. „Englische Grammatik: Eine Übersicht.“ Cambridge University Press. 1988

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.