Französisch

So konjugieren Sie das französische Verb „Dire“ (zu sagen)

Dire  bedeutet „sagen“ oder „erzählen“ und ist eines der  10 häufigsten Verben  in der französischen Sprache. Es ist auch ein unregelmäßiges Verb, das für französische Studenten eine Herausforderung darstellen kann. In dieser Lektion werden wir jedoch die grundlegendsten Konjugationen des Schrecklichen durchgehen   und die verschiedenen Bedeutungen lernen. Wir werden Ihnen auch viel Übung darin geben, es in gebräuchlichen französischen Ausdrücken zu verwenden.

 

Dire als unregelmäßiges “ -re “ -Verb

Es gibt reguläre -er Verben und unregelmäßige -er Verben; dire ist ein unregelmäßiges -RE Verb. Die unregelmäßige Gruppe kann in fünf Muster um die Verben prendre , Battre, Mettre, Rompre und diejenigen , die mit craindre enden, organisiert werden.

Das Problem ist, dass  Dire überhaupt nicht in diese Muster passt. Es gehört zu den verbleibenden unregelmäßigen -re- Verben, die so ungewöhnliche oder unhandliche Konjugationen haben, dass Sie sich jedes einzeln merken müssen. Dies sind sehr gebräuchliche und wichtige Verben, daher muss man sie wirklich lernen, um effektiv auf Französisch zu kommunizieren. Versuchen Sie, täglich an einem Verb zu arbeiten, bis Sie alle beherrschen.

Über das Schreckliche hinaus umfasst die Liste Boire  (zu trinken), Abschluss  (zu schließen), Conduire  (zu fahren), Connaître  (zu wissen), Coudre  (zu nähen), Croire  (zu glauben), écrire  (zu schreiben), Faire  ( zu machen), inscrire  (aufschreiben), Lire  (lesen), naître  (geboren) werden, plaire  (bitte), rire  (zu lachen), suivre  (folgen), und vivre  (zu leben).

 

Verben, die mit “ -direenden, werden wie Dire konjugiert

Dire ist die Wurzel einer Familie französischer unregelmäßiger Verben, die mit -dire enden . Alle französischen Verben, die diese Endung haben, werden auf die gleiche Weise konjugiert, so dass jedes etwas leichter zu lernen ist. Es gibt jedoch eine Ausnahme. In der  vous  Form der Indikativ und Imperativ,  dire  und  redire  Ende in -ites, während die anderen Verben enden in -isez.

Einige der Verben, die mit -dire enden, sind:

  • Redire  – um es zu wiederholen, sagen Sie es noch einmal
  • contredire   – zu widersprechen
  • se dédire  – um auf sein Wort zurückzukommen
  • interdire  – zu verbieten
  • médire  – zu verleumden
  • prédire  – vorhersagen

 

Einfache Konjugationen von Dire

Dire  ist ein wichtiges Verb zum Lernen und seine wichtigsten Konjugationen sind in der indikativen Stimmung. Diese geben die Handlung des „Sagens“ als Tatsache an. Machen Sie diese zu einer Priorität und merken Sie sie sich, indem Sie kurze Sätze verwenden, um sie zu üben.

Die indikative Stimmung des  Schreckens  umfasst die grundlegende Gegenwart, Zukunft und unvollkommene Vergangenheitsform. Um das Diagramm zu verwenden, koppeln Sie einfach das Subjektpronomen mit der entsprechenden Zeitform. Zum Beispiel ist „Ich sage“  je dis  und „wir werden es sagen“  nous disons .

Das gegenwärtige Partizip der Schrecklichkeit ist disant.

Das passé composé  of  dire  wird mit dem Hilfsverb  avoir  und dem Partizip  dit der Vergangenheit gebildet. Um die Phrase zu konstruieren, kombinieren Sie diese beiden Elemente mit dem richtigen Subjektpronomen. Zum Beispiel ist „wir sagten“  nous avons dit .

Sie können die folgenden Verbkonjugationen nicht so oft verwenden wie die anderen, aber sie sind nützlich zu wissen. Wenn Sie beispielsweise eine kleine Unsicherheit „sagen“ möchten, kann entweder der Konjunktiv oder die Bedingung  angemessen sein. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie schriftlich auf den passè simple und den unvollkommenen Konjunktiv stoßen .

Wenn Sie dire  als Befehl oder kurze Anforderung verwenden möchten  , können Sie das Imperativformular verwenden. In diesem Fall muss das Subjektpronomen nicht eingefügt werden: Verwenden Sie  dis  anstelle von  tu dis .

 

Die vielen Bedeutungen von  Dire

In der Praxis   bedeutet schrecklich im Allgemeinen „sagen“ oder „erzählen“:

  • Je n’ai rien dit. – Ich habe nichts gesagt.
  • Dis-moi la vérité. – Sag mir die Wahrheit.
  • Kommentar dit-on „außerdem“ en français? – Wie sagt man auf Französisch „außerdem“?

Dire que  bedeutet „das sagen“:

  • J’ai dit que j’avais froid. – Ich sagte, dass mir kalt war.
  • Je vais lui dire qu’il doit nous aider. – Ich werde ihm sagen, dass er uns helfen muss.

Dire de  kann bedeuten „denken“ oder „eine Meinung dazu haben“ oder „fühlen wie“:

  • Qu’est-ce que tu dis de mon idée? – Was denkst du über meine Idee?
  • Que dites-vous de la maison? – Was denkst du über das Haus?
  • Ça te dit de sortir? – Hast du Lust auszugehen?
  • Ça ne me dit rien. – Ich habe überhaupt keine Lust dazu. Das tut nichts für mich.

 

Verwenden von  Se Dire

Se dire  kann entweder eine pronominale oder eine  passive Sprachkonstruktion sein. In der pronominaldire  kann reflexiv ( „zu sich selbst zu sagen“) oder gegenseitige ( „zueinander sagen“)

Reflexiv  – um sich selbst zu sagen

  • Je me suis dit de ne pas pleurer. – Ich sagte mir, ich soll nicht weinen.
  • Il s’est dit, bon, il faut essayer encore une fois. – Er sagte sich: „Nun, ich muss es noch einmal versuchen.“

Im übertragenen Sinne  bedeutet das reflexive Schreck „behaupten (sein)“:

  • Il se dit avocat. – Er behauptet, Anwalt zu sein.
  • Elle se dit prête. – Sie behauptet, sie sei bereit.

Gegenseitig  – um es einander zu sagen

  • Nous devons nous dire au revoir. – Wir müssen uns verabschieden.
  • Ils se sont enfin dit qu’ils s’aiment. – Sie sagten sich schließlich, dass sie sich lieben.

In der  passiven Konstruktionse dire  Mittel „zu sagen“:

  • Ça ne se dit pas. – Das wird nicht gesagt.
  • Ça ne se dit plus. – Das wird nicht mehr gesagt. Die Leute sagen das nicht mehr.
  • Kommentar ça se dit en espagnol? – Wie heißt das auf Spanisch?

 

Französische Ausdrücke mit Dire

Da es sich um ein so nützliches Verb handelt, gibt es mehrere farbenfrohe, eigensinnige Redewendungen, die  schrecklich verwenden . Unter diesen sind Sätze wie:

  • ceci / cela dit  – (mit) das sagte
  • cela va sans dire  – das versteht sich von selbst
  • c’est-à-dire  – das heißt (um zu sagen)
  • comme on dit  – sozusagen, wie sie sagen
  • autrement dit  – mit anderen Worten
  • vouloir dire  – zu bedeuten
  • entender dire  – zu hören (es sagte das)
  • à ce qu’il dit  – laut ihm
  • J’ai entendu dire qu’il va …  – Ich habe gehört, dass er …
  • on se dirait  – Sie würden denken, Sie können sich fast vorstellen
  • Ça ne me dit pas grand-selected. – Ich denke nicht viel darüber nach.

Sie können es auch verwenden, um zu sagen, dass jemand Frustration ausgedrückt hat:

  • dire à quelqu’un ses quatre vérités  – um jemandem ein Stück von seinem Verstand zu geben
  • dire à quelqu’un son fait, dire son fait à quelqu’un  – um jemanden zu verraten
  • dire ce qu’on a sur le cœur –   um etwas von der Brust zu bekommen
  • dire des sottises / bêtises – Unsinn reden

Dann gibt es eine Handvoll gebräuchlicher englischer Phrasen, die ins Französische übersetzt werden können:

  • dire toujours amen – ein Ja-Mann zu sein
  • À  qui le dis-tu? – Du sagst mir!
  • à vrai dire  – um die Wahrheit zu sagen
  • aussitôt dit, aussitôt fait – kaum gesagt als getan

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.