Tiere und Natur

Die Dinosaurier und prähistorischen Tiere von North Carolina

01 von 07

Welche Dinosaurier und prähistorischen Tiere lebten in North Carolina?

Wikimedia Commons

North Carolina hat eine gemischte geologische Geschichte: Vor etwa 600 bis 250 Millionen Jahren war dieser Staat (und vieles andere im Südosten der Vereinigten Staaten) unter einem flachen Gewässer versunken, und die gleiche Situation herrschte für einen Großteil von das Mesozoikum und das Känozoikum. (Nur während der Trias hatte das irdische Leben in North Carolina eine längere Zeit, um zu gedeihen.) Dies bedeutet jedoch nicht, dass North Carolina völlig ohne Dinosaurier und prähistorisches Leben war.

02 von 07

Hypsibema

Wikimedia Commons

Hypsibema lebte in der späten Kreidezeit. einer der seltenen Zeitabschnitte, in denen sich der größte Teil von North Carolina über Wasser befand. Es ist der offizielle Staatsdinosaurier von Missouri, aber auch in North Carolina wurden Fossilien von Hypsibema entdeckt. Leider ist dieser Hadrosaurier (Dinosaurier mit Entenschnabel) das, was Paläontologen als Nomen Dubium bezeichnen : Es war wahrscheinlich ein Individuum oder eine Art eines bereits genannten Dinosauriers und verdient daher keine eigene Gattung.

03 von 07

Carnufex

Jorge Gonzales

Carnufex (griechisch für „Metzger“) wurde 2015 der Welt vorgestellt und ist einer der frühesten identifizierten Krokodilomorphen – die Familie der prähistorischen Reptilien, die während der mittleren Triaszeit von Archosauriern abwich und zu modernen Krokodilen führte – und etwa 10 Fuß hoch lang und 500 Pfund, sicherlich eines der größten. Da Dinosaurier es aus ihrem angestammten südamerikanischen Lebensraum noch nicht bis in die mittlere Trias Nordamerikas geschafft hatten, war Carnufex möglicherweise der Apex-Raubtier von North Carolina!

04 von 07

Postosuchus

Texas Tech University

Postosuchus war kein Dinosaurier und kein prähistorisches Krokodil (trotz des Namens „suchus“ in seinem Namen). Er war ein Archosaurier mit gespreizten Beinen und einer halben Tonne , der in der späten Trias- Zeit in ganz Nordamerika verbreitet war. (Es war eine Population von Archosauriern, die vor etwa 230 Millionen Jahren die ersten Dinosaurier in Südamerika hervorgebracht hat.) Eine neue Postosuchus-Art, P. alisonae , wurde 1992 in North Carolina entdeckt. Seltsamerweise wurden alle anderen bekannten Postosuchus-Exemplare viel weiter westlich in Texas, Arizona und New Mexico entdeckt.

05 von 07

Eocetus

Paleocritti

Die verstreuten Überreste von Eocetus, dem „Morgenwal“, wurden Ende der neunziger Jahre in North Carolina entdeckt. Dieser frühe Eozänwal. der vor etwa 44 Millionen Jahren lebte, besaß rudimentäre Arme und Beine, eine Momentaufnahme der frühen Stadien der Walentwicklung, bevor sich diese semi-aquatischen Säugetiere an eine vollständig aquatische Existenz angepasst hatten. Leider ist über Eocetus im Vergleich zu anderen frühen Walvorfahren, wie dem ungefähr zeitgenössischen Pakicetus vom indischen Subkontinent , nicht viel bekannt .

06 von 07

Zatomus

Dmitry Bogdanov

Zatomus, ein enger Verwandter von Postosuchus, wurde Mitte des 19. Jahrhunderts vom berühmten Paläontologen Edward Drinker Cope benannt. Technisch gesehen war Zatomus ein „rauisuchischer“ Ar
chosaurier; Die Entdeckung nur eines einzigen fossilen Exemplars in North Carolina bedeutet jedoch, dass es sich wahrscheinlich um ein Nomen Dubium handelt ( dh um ein Exemplar einer bereits existierenden Archosauriergattung). Zatomus war wahrscheinlich ein enger Verwandter eines bekannteren Archosauriers, Batrachotomus .

07 von 07

Pteridinium

Pteridinium
Wikimedia Commons

In North Carolina gibt es einige der ältesten geologischen Formationen in den Vereinigten Staaten, einige stammen aus vorkambrischer Zeit (vor über 550 Millionen Jahren), als so gut wie alles Leben auf der Erde auf die Ozeane beschränkt war. Das mysteriöse Pteridinium war, wie viele sogenannte „Ediacarans“, eine trilobitenähnliche Kreatur, die wahrscheinlich am Boden flacher Lagunen lebte. Paläontologen sind sich nicht sicher, wie sich dieses Wirbellose bewegte oder was es aß.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.