Italienisch

Der Unterschied zwischen „Avere“ und „Tenere“

Das Erlernen einer neuen Sprache ist nicht nur schwierig, weil Tausende neuer Wörter zu lernen sind. sondern auch schwieriger, weil sich diese Wörter häufig in ihrer Bedeutung überschneiden.

Dies ist definitiv der Fall bei den beiden Verben auf Italienisch – „tenere – halten, halten“ und „avere – haben, erhalten, halten“.

 

Was sind die Hauptunterschiede?

Erstens wird „tenere“ oft als „behalten“ oder „halten“ verstanden, wie „ein Fenster offen halten“, „ein Geheimnis bewahren“ oder „ein Baby halten“.

„Avere“ ist zu verstehen als „haben“ im Sinne von Besitz, wie Alter, Angst oder ein iPhone.

Zweitens wird „tenere“ häufiger im Süden, insbesondere in Neapel, anstelle von „avere“ verwendet, aber grammatikalisch ist es falsch.

Das heißt, selbst wenn Sie „Tengo 27 anni“ oder „Tengo Fame“ hören, ist es grammatikalisch nicht korrekt.

In einigen Situationen kann es schwierig sein, zwischen „Avere“ und „Tenere“ zu wählen.

 

Körperlicher Besitz

1.) Einen Gegenstand haben / behalten

  • Ho una mela, ma voglio mangiare un’arancia. – Ich habe einen Apfel, aber ich möchte eine Orange essen.
  • Non ho una borsa che si abbina a / con questo vestito. – Ich habe keine Geldbörse, die zu diesem Kleid passt.
  • Ho il nuovo iPhone. – Ich habe ein neues iPhone.

In der obigen Situation konnten Sie „tenere“ nicht als Ersatz für „avere“ verwenden.

  • Tengo questo iPhone fino all’uscita di quello nuovo. – Ich behalte dieses iPhone, bis das neue herauskommt.

2.) Um kein Geld zu haben

  • Non ho una lira. – Ich habe kein Geld.

Hier können Sie „tenere“ verwenden, aber „avere“ wird weiterhin bevorzugt.

  • Non tengo una lira. – Ich habe kein Geld.

„Non avere / tenere una lira“ ist ein Ausdruck. der wörtlich bedeutet: „Ich habe keine einzige Lira“.

 

Eine Situation aufrechterhalten

1.) Halten Sie / haben Sie ein Geheimnis

  • Se un segreto che tengo per Silvia, quindi non posso schmutzelo. – Es ist ein Geheimnis, das ich für Silvia aufbewahre, also kann ich es dir nicht sagen.

Wenn Sie jedoch ein Geheimnis haben und für niemanden ein Geheimnis für sich behalten, können Sie einfach „Avere“ verwenden.

  • Ho un segreto. Ho un amante! – Ich habe ein Geheimnis. Ich habe einen Liebhaber!

2.) In Taschen haben / aufbewahren

  • Ha le mani in tasca. – Er hat die Hände in den Taschen.

In dieser Situation können sowohl „Avere“ als auch „Tenere“ verwendet werden.

  • Tiene le mani in tasca. – Er hat seine Hände in den Taschen.

3.) Denken Sie daran

  • Ti spiegherò quello che ho in mente. – Ich erkläre dir, was ich vorhabe.

In diesem Zusammenhang können sowohl „avere“ als auch „tenere“ verwendet werden, obwohl sich die Satzstruktur ändert.

  • Tieni in mente quello che ti ho detto ieri. – Denken Sie daran, was ich Ihnen gestern gesagt habe.

 

Etwas halten

1.) Halte / habe ein Baby in deinen Armen

  • Tiene in Braccio un Bimbo. Il bebé ha sei mesi. – Sie hält ein Baby im Arm. Das Baby ist sechs Monate alt.

In dieser Situation können Sie „avere“ austauschbar verwenden.

  • Ha in braccio un bimbo. Il bebé ha sei mesi. – Sie hält ein Baby im Arm. Das Baby ist sechs Monate alt.

2.) Haben Sie einen Blumenstrauß

  • Perché hai un mazzo di fiori? Hai molti spasimanti? – Warum hast du einen Blumenstrauß? Haben Sie viele Bewunderer?
  • Non posso rispondere perchè ho un mazzo di fiori in mano. – Ich kann nicht ans Telefon gehen, weil ich einen Blumenstrauß in der Hand habe.

Dann könnte die Person, mit der Sie sprechen, Ihnen mit dem Verb „tenere“ antworten.

  • Rispondi, che te lo tengo io. – Antworte, und ich werde es für dich aufbewahren.

3.) Halten Sie einen Blumenstrauß mit Stil

  • La sposa tiene il Bouquet con Classe. – Die Braut hält den Blumenstrauß stilvoll in den Händen.

Im obigen Beispiel wird „tenere“ verwendet, um die Art und Weise zu betonen, wie sie den Blumenstrauß hält.

Um dies zu vereinfachen, verwenden Sie „Tenere“ immer dann, wenn Sie etwas haben, das Sie physisch „in Mano – in Ihren Händen“ oder „in Braccio – in Ihren Armen“ halten.

Es kann auch in bildlichen Ausdrücken verwendet werden, wie Sie „tenere in mente“ gesehen haben, aber da wir dies wahrscheinlich als „im Auge behalten“ übersetzen würden, ist es einfacher, von „avere“ zu unterscheiden.

„Avere“ hingegen wird verwendet, um buchstäblich oder im übertragenen Sinne über etwas zu sprechen, das Sie besitzen.

Wenn Sie sich in einem Gespräch befinden und sich nicht vorstellen können, welches richtig verw
endet werden soll, fragen Sie sich am besten, was die einfachste Bedeutung ist. Anstatt zum Beispiel zu sagen: „Er hatte einen Sinneswandel“, können Sie sagen: „Er hat seine Meinung geändert“ oder “ Ha cambiato Idee „.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.