Englisch Als Zweitsprache

ESL-Anfängerdialog Vergleich von Stadt und Land

Im Englischen ist der Vergleich die Form eines Adjektivs oder Adverbs, das einen Vergleich zwischen mehr oder weniger, mehr oder weniger beinhaltet. Die Vergleichsform ändert sich je nach verwendetem Adjektiv, aber fast alle  einsilbigen  Adjektive sowie einige zweisilbige Adjektive fügen   der  Basis -er hinzu  , um den Vergleich zu bilden.

Zur Beschreibung ist es wichtig, eine Vielzahl von Adjektiven zu lernen. Eine gute Möglichkeit, dies zu üben, besteht darin, die Stadt und das Land in einem Gespräch zu vergleichen. Um physische Orte sowie den Charakter der Personen und Orte zu beschreiben, müssen Sie das Vergleichsformular verwenden. Verwenden Sie den Beispieldialog unten auf die Stadt und das Land zu beschreiben. Dann führen Sie Ihre eigenen Gespräche mit anderen in Ihrer Klasse.

 

Die Stadt und das Land

David: Wie gefällt es dir, in einer großen Stadt zu leben?

Maria: Ich mag es so viel mehr als auf dem Land zu leben. Es gibt viele Dinge, die es besser machen.

David: Oh, wirklich? Können Sie mir einige Beispiele geben?

Maria:  Nun, es ist sicherlich interessanter in der Stadt als auf dem Land. Es gibt so viel mehr zu tun und zu sehen!

David: Ja, aber die Stadt ist gefährlicher als das Land.

Maria: Das stimmt. Die Menschen in der Stadt sind nicht so offen und freundlich wie auf dem Land, und die Straßen sind nicht so sicher.

David: Ich bin sicher, dass das Land auch entspannter ist!

Maria: Ja, die Stadt ist geschäftiger als das Land. Das Land fühlt sich jedoch viel langsamer an als die Stadt.

David: Ich denke das ist eine gute Sache!

Maria: Oh, ich nicht. Das Land ist so langweilig! Auf dem Land zu sein ist viel langweiliger als in der Stadt zu sein.

David: Wie wäre es mit den Lebenshaltungskosten? Ist das Land billiger als die Stadt?

Maria: Oh ja. Das Leben in der Stadt ist teurer als auf dem Land.

David: Das Leben auf dem Land ist auch viel gesünder als in der Stadt.

Maria: Ja, es ist sauberer und weniger gefährlich im Land. Aber die Stadt ist so viel aufregender. Es ist schneller, verrückter und macht mehr Spaß.

David: Ich denke du bist verrückt danach in die Stadt zu ziehen.

Maria: Nun, ich bin jetzt jung. Vielleicht ziehe ich zurück ins Land, wenn ich verheiratet bin und Kinder habe.

Mehr Dialogpraxis. Beinhaltet Ebenen- und Zielstrukturen / Sprachfunktionen für jeden Dialog.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.