Französisch

Die Konjugationen für „Déranger“ (zu stören) auf Französisch

Déranger  ist das französische Verb, das „stören“ bedeutet. Dies ist leicht zu merken, wenn Sie an die englische „Störung“ denken, die unter bestimmten Umständen ein Synonym für „stören“ ist. Um die Verbbedeutung in „gestört“ oder „störend“ zu ändern, ist eine Konjugation erforderlich, und eine kurze Lektion führt Sie durch diese.

 

Das französische Verb  Déranger konjugieren

Déranger  ist eine  Schreibweise ändern Verb  und es folgt ein Muster in ähnlichen Verben gefunden , dass Ende in – ger . Dies beinhaltet  Corriger  (um zu korrigieren) und  Bouger  (um sich zu bewegen)  und es gibt einen guten Grund für die subtilen Änderungen.

Wenn auf den Buchstaben „G“ ein harter Vokal wie „A“ oder „O“ folgt, wird normalerweise ein harter „G“ -Ton verwendet. In Worten wie  déranger wollen wir jedoch das weiche ‚G‘ beibehalten, und deshalb ersetzt ein ‚Ich‘ manchmal das ‚E‘ in Konjugationen.

Studieren Sie anhand der Tabelle die Verbendungen, die mit dem Stamm  dérang- verbunden sind . Passen Sie das Subjektpronomen an die Gegenwart, Zukunft oder unvollständige Vergangenheitsform an, um die richtige Form zu finden. Zum Beispiel ist „Ich störe“ “ je dérange “ und „wir werden stören“ “ nous avons dérangerons „.

 

Das gegenwärtige Partizip von  Déranger

Das  gegenwärtige Partizip  von  Déranger  ist  Dérangeant.  Dies geschieht durch einfaches Hinzufügen von – ant  zum Verbstamm. Über die Verwendung als Verb hinaus kann dies in einigen Fällen auch zu einem Adjektiv, Gerundium oder Substantiv werden.

 

Eine andere gemeinsame Vergangenheitsform 

Das  passé composé  ist eine gebräuchliche Art, die Vergangenheitsform auf Französisch als „gestört“ zu bezeichnen. Um es zu verwenden, konjugieren Sie das  Hilfsverb oder „Hilfsverb“  avoir  , um es an das Subjektpronomen anzupassen , und fügen Sie dann das Partizip  dérangé der  Vergangenheit hinzu .

Zum Beispiel ist „Ich habe gestört“ “ j’ai dérangé “ und „wir haben gestört“ “ nous avons dérangé „. Beachten Sie, dass  ai  und  avons  Konjugate von  avoir sind  und dass sich das Partizip Perfekt der Vergangenheit nicht ändert.

 

Einfachere  Déranger-  Konjugationen

Die Konjunktivverbstimmung wird verwendet, wenn das Verb eine gewisse Unsicherheit aufweist. In ähnlicher Weise impliziert die bedingte Verbstimmung. dass die Aktion von etwas anderem abhängig ist. Diese beiden Verbformen sind sehr nützlich, insbesondere bei einem Verb wie  déranger,  bei dem die „Störung“ fraglich sein kann.

Bei geringerer Häufigkeit stoßen Sie beim formalen Schreiben häufig nur auf das passé composé und den unvollkommenen Konjunktiv .

Um Déranger  in einem Ausruf, einer Aufforderung oder einer Aufforderung auszudrücken  , wird die imperative Form verwendet. Für diese Konjugation ist das Subjektpronomen nicht erforderlich, daher kann “ tu dérange “ zu “ dérangegekürzt werden .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.