Französisch

Wie wird „Dépenser“ auf Französisch konjugiert?

Im Französischen  bedeutet das Verb  dépenser „ausgeben“. Wie bei allen Verben ist eine Konjugation erforderlich, wenn Sie es in die Vergangenheitsform „ausgegeben“ oder in die Zukunftsform „ausgeben“ einfügen möchten. Dies ist relativ einfach und eine kurze Lektion führt Sie durch die verschiedenen Verbformen.

 

Das französische Verb  Dépenser konjugieren

Dépenser  ist ein  reguläres -ER-Verb  und folgt einem Standardkonjugationsmuster in den Verbendungen. Dies bedeutet, dass Sie, sobald Sie erfahren haben, wie sich dieses Wort ändert, das Wissen unter anderem auf ähnliche Verben wie débarquer  (landen)  und  débarrasser  (löschen) anwenden können  .

Wenn Sie das Verb konjugieren, fügen Sie dem Verbstamm dépens eine neue Endung  hinzu – sowohl für jedes Subjektpronomen als auch für jede Zeitform. Zum Beispiel ist „Ich gebe aus “ “ je dépense “ und „wir werden ausgeben“ ist “ nous dépenserons „.

 

Das gegenwärtige Partizip von  Dépenser

Um das gegenwärtige Partizip zu bilden  , wird die Endameise  zum Verbstamm hinzugefügt. Dies erzeugt  Dépensant  und funktioniert sowohl als Verb als auch als Adjektiv, Gerundium oder Substantiv.

 

Eine andere gemeinsame Vergangenheitsform 

Sie können entweder das unvollkommene oder das  passé composé verwenden  , um die Vergangenheitsform von  dépenser auszudrücken . Für letztere konjugieren Sie zuerst das  Hilfsverb  avoir und fügen dann das Partizip  dépensé der  Vergangenheit hinzu .

Als Beispiel wird „Ich habe ausgegeben“ zu “ j’ai dépensé “ und „wir haben ausgegeben“ zu “ nous avons dépensé „.

 

Einfachere  Dépenser-  Konjugationen

Dies sind die häufigsten und einfachsten Verbkonjugationen für  Dépenser . Manchmal kann es vorkommen, dass Sie eines der folgenden Formulare verwenden oder verwenden müssen.

Die Konjunktiv- und bedingten Verbstimmungen werden verwendet, wenn die Aktion des Verbs in gewissem Maße in Frage gestellt oder unsicher ist. Der passé einfache und unvollkommene Konjunktiv wird am häufigsten schriftlich gefunden.

Die imperative Verbform von  Dépenser  kann ebenfalls nützlich sein. Bei Verwendung ist das Subjektpronomen nicht erforderlich: Vereinfachen Sie “ tu dépense “ zu “ dépense „.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.