Wissenschaft

Definition von Zwitterion

Ein  Zwitterion ist ein Molekül, das sowohl positiv als auch negativ geladene funktionelle Gruppen enthält, und die Nettoladung des gesamten Moleküls ist Null. Aminosäuren sind die bekanntesten Beispiele für  Zwitterionen . Sie enthalten eine Amingruppe (basisch) und eine Carboxylgruppe (sauer).

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.