Wissenschaft

Röstdefinition in der Chemie

Röstung Definition: Röstung ist ein metallurgischer Prozess, bei dem ein Sulfiderz an der Luft erhitzt wird. Das Verfahren kann ein Metallsulfid in ein Metalloxid oder in ein freies Metall umwandeln .
Beispiel: Durch Rösten von ZnS kann ZnO erhalten werden. Das Rösten von HgS kann freies Hg-Metall ergeben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.