Computerwissenschaften

Definieren Sie Parameter in der Computerprogrammierung

Parameter identifizieren Werte, die an eine Funktion übergeben werden. Beispielsweise kann eine Funktion zum Hinzufügen von drei Zahlen drei Parameter haben. Eine Funktion hat einen Namen und kann von anderen Punkten eines Programms aus aufgerufen werden. In diesem Fall wird die übergebene Information als Argument bezeichnet. Moderne Programmiersprachen ermöglichen es Funktionen normalerweise, mehrere Parameter zu haben.

 

Funktionsparameter

Jeder Funktionsparameter hat einen Typ, gefolgt von einem Bezeichner, und jeder Parameter ist durch ein Komma vom nächsten Parameter getrennt. Die Parameter übergeben Argumente an die Funktion. Wenn ein Programm eine Funktion aufruft, sind alle Parameter Variablen. Der Wert jedes der resultierenden Argumente wird in einem Prozessaufruf, der als Wert übergeben wird, in seinen übereinstimmenden Parameter kopiert . Das Programm verwendet Parameter und zurückgegebene Werte, um Funktionen zu erstellen, die Daten als Eingabe verwenden, eine Berechnung damit durchführen und den Wert an den Aufrufer zurückgeben.

 

Der Unterschied zwischen Funktionen und Argumenten

Die Begriffe Parameter und Argument werden manchmal synonym verwendet. Der Parameter bezieht sich jedoch auf den Typ und den Bezeichner, und Argumente sind die an die Funktion übergebenen Werte. Im folgenden C ++ – Beispiel sind  int a  und  int b  Parameter, während  5  und  3  die an die Funktion übergebenen Argumente sind.

int addition (int a, int b)
{
int r;
r=a+b;
return r;
}

int main ()
{
int z;
z=addition (5,3);
cout << "The result is " << z;
}

 

Wert der Verwendung von Parametern

  • Mit Parametern kann eine Funktion Aufgaben ausführen, ohne die spezifischen Eingabewerte im Voraus zu kennen.
  • Parameter sind unverzichtbare Bestandteile von Funktionen, mit denen Programmierer ihren Code in logische Blöcke unterteilen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.