Wissenschaft

Was ist ein Neutron?

Das Neutron ist das Teilchen im Atomkern mit einer Masse. 1 und einer Ladung=0. Neutronen werden zusammen mit Protonen im Atomkern gefunden. Die Anzahl der Neutronen in einem Atom bestimmt sein Isotop.

Obwohl ein Neutron eine neutrale elektrische Nettoladung aufweist, besteht es aus geladenen Komponenten, die sich in Bezug auf die Ladung gegenseitig aufheben.

 

Neutronen Fakten

  • Ein Neutron ist eine Art Hadron. Es besteht aus einem Up-Quark und zwei Down-Quarks.
  • Obwohl die Masse eines Protons und eines Neutrons vergleichbar ist, insbesondere im Vergleich zu dem viel leichteren Elektron, ist ein Neutron etwas massereicher als ein Proton. Ein Neutronen hat eine Masse von 1.67492729 x 10 -27 kg.
  • Ein Neutron wird als eine Art Fermion angesehen, da es einen Spin=1/2 hat.
  • Obwohl es möglich ist, Neutronen aus dem Kern auszustoßen, halten die freien Teilchen nicht lange an, bevor sie mit anderen Atomen reagieren. Im Durchschnitt überlebt ein Neutron allein etwa 15 Minuten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.