Wissenschaft

Naphthene Definition und Beispiele

 

Naphthenes Definition

Naphthene sind eine Klasse von cyclischen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, die aus Erdöl gewonnen werden. Naphthene haben die allgemeine Formel C n H 2n . Diese Verbindungen zeichnen sich durch einen oder mehrere Ringe gesättigter Kohlenstoffatome aus. Naphthene sind ein wichtiger Bestandteil von Flüssigölraffinerieprodukten. Die meisten Komplexrückstände mit höherem Siedepunkt sind Cycloalkane. Naphthenisches Rohöl lässt sich leichter in Benzin umwandeln als paraffinreiche Rohöle.

Beachten Sie, dass Naphthene nicht mit der als Naphthalin bezeichneten Chemikalie identisch sind.

Auch bekannt als: Naphthene sind auch als Cycloalkane oder Cycloparaffin bekannt.

Alternative Schreibweisen: Naphthen

Häufige Rechtschreibfehler: Naphthen, Naphthene

Beispiele für Naphthene: Cyclohexan, Cyclopropan

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.