Wissenschaft

Molare Definition in der Chemie (Einheit)

Molar bezieht sich auf die Einheit der Konzentration Molarität. die auf die Anzahl der gleich Mol pro Liter einer Lösung. In der Chemie bezieht sich der Begriff am häufigsten auf die molare Konzentration eines gelösten Stoffes in einer Lösung. Die molare Konzentration hat die Einheiten mol / l oder M.
Molar bezieht sich auch auf andere Messungen, die sich mit Mol befassen, wie Molmasse. molare Wärmekapazität und Molvolumen .

 

Beispiel

Eine 6 molare (6 M) Lösung von H 2 SO 4 bezieht sich auf eine Lösung mit sechs Mol Schwefelsäure pro Liter Lösung. Denken Sie daran, dass sich das Volumen auf Liter Lösung bezieht, nicht auf Liter Wasser, das zur Herstellung der Lösung hinzugefügt wurde.

 

Quellen

  • Tro, Nivaldo J. (2014). Einführende Grundlagen der Chemie (5. Aufl.). Pearson. Boston. ISBN 9780321919052. 

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.