Wissenschaft

Was ist die Definition von formbar?

Formbarkeit bezieht sich auf die Formbarkeit eines Materials. Der Begriff wird häufig in Bezug auf Metalle verwendet. beispielsweise in dem Maße, in dem sie durch Stampfen mit einem Hammer geformt oder zu dünnen Blechen gerollt werden können.

 

Formbarkeit gegen Duktilität

Sowohl Formbarkeit als auch Duktilität sind Eigenschaften der Plastizität. Plastizität ist die Fähigkeit eines Materials, eine plastische Verformung zu erfahren, ohne zu brechen. Duktilität ist die Fähigkeit des Materials, sich plastisch zu verformen, ohne zu reißen. Dies ist die prozentuale Dehnung oder Flächenreduzierung, die vor dem Bruch auftreten kann. Während Formbarkeit und Duktilität zusammenhängen, kann ein Material formbar sein, ohne duktil zu sein oder umgekehrt. Gold ist sowohl sehr formbar als auch sehr duktil. Blei ist dagegen sehr formbar, weist jedoch eine geringe Duktilität auf.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.