Wissenschaft

Was ist eine Hydratationsreaktion?

Eine Hydratisierungsreaktion ist eine chemische Reaktion , bei der ein Wasserstoff und Hydroxyl – Ionen an einen Kohlenstoff in einem Kohlenstoffatom gebunden ist , Doppelbindung. Im Allgemeinen reagiert ein Reaktant (normalerweise ein Alken oder Alkin) mit Wasser, wobei Ethanol, Isopropanol oder 2-Butanol (alle Alkohole) ein Produkt sind.

 

Formel und Beispiel

Die allgemeine Formel für eine Hydratationsreaktion lautet:
RRC=CH 2 in Säure → RRC (-OH) -CH 3

Ein Beispiel ist die Hydratationsreaktion von Ethylenoxid zur Herstellung von Ethylenglykol:

C 2 H 4 O + H 2 O → HO-CH 2 CH 2 -OH

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.