Wissenschaft

Feuerpunktdefinition in der Chemie

 

Feuerpunktdefinition

Feuerpunkt ist die niedrigste Temperatur , bei dem Dampf einer Flüssigkeit initiiert und eine Sustain Verbrennungsreaktion. Per Definition muss der Kraftstoff nach dem Zünden durch eine offene Flamme mindestens 5 Sekunden lang weiter brennen, damit die Temperatur als Brandpunkt betrachtet wird.

 

Feuerpunkt gegen Flammpunkt

Vergleichen Sie dies mit dem Flammpunkt, einer niedrigeren Temperatur, bei der sich eine Substanz entzündet, aber möglicherweise nicht weiter brennt.

Der Feuerpunkt für einen bestimmten Kraftstoff ist normalerweise nicht aufgeführt, während Flammpunkttabellen leicht verfügbar sind. Im Allgemeinen ist der Feuerpunkt etwa 10 ° C höher als der Flammpunkt, aber wenn der Wert bekannt sein muss, sollte er experimentell bestimmt werden.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.