Wissenschaft

Chemische Definition – Chemie-Glossar

Es gibt zwei Definitionen des Wortes „chemisch“, wie der Begriff in der Chemie und im allgemeinen Sprachgebrauch verwendet wird:

 

Chemische Definition (Adjektiv)

Als Adjektiv bezeichnet der Begriff „chemisch“ eine Beziehung zur Chemie oder zur Wechselwirkung zwischen Substanzen. In einem Satz verwendet:

„Sie hat chemische Reaktionen untersucht.“
„Sie haben die chemische Zusammensetzung des Bodens bestimmt.“

 

Chemische Definition (Substantiv)

Alles, was Masse hat, ist eine Chemikalie. Alles, was aus Materie besteht, ist eine Chemikalie. Jede Flüssigkeit. jeder Feststoff oder jedes Gas. Eine Chemikalie umfasst jede reine Substanz; jede Mischung. Da diese Definition einer Chemikalie so weit gefasst ist, betrachten die meisten Menschen eine reine Substanz (Element oder Verbindung) als Chemikalie, insbesondere wenn sie in einem Labor hergestellt wird.

 

Beispiele für Chemikalien

Beispiele für Dinge, die Chemikalien sind oder aus ihnen bestehen, sind Wasser, Bleistift, Luft, Teppich, Glühbirne, Kupfer. Blasen, Backpulver und Salz. Von diesen Beispielen sind Wasser, Kupfer, Backpulver und Salz reine Substanzen (Elemente oder chemische Verbindungen. Ein Bleistift, Luft, Teppich, eine Glühbirne und Blasen bestehen aus mehreren Chemikalien.

Beispiele für Dinge, die keine Chemikalien sind, sind Licht, Wärme und Emotionen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.