Wissenschaft

Genauigkeitsdefinition in der Chemie

Die Genauigkeit bezieht sich auf die Richtigkeit einer einzelnen Messung. Die Genauigkeit wird durch Vergleichen der Messung mit dem wahren oder akzeptierten Wert bestimmt. Eine genaue Messung liegt nahe am wahren Wert, wie das Auftreffen auf die Mitte eines Bullauge.

Vergleichen Sie dies mit Präzision, die widerspiegelt, wie gut eine Reihe von Messungen miteinander übereinstimmt, unabhängig davon, ob eine von ihnen nahe am wahren Wert liegt oder nicht. Die Präzision kann häufig mithilfe der Kalibrierung angepasst werden, um sowohl genaue als auch präzise Werte zu erhalten.

Wissenschaftler berichten häufig über prozentuale Fehler einer Messung, die ausdrücken, wie weit ein gemessener Wert vom wahren Wert entfernt ist.

 

Beispiele für die Genauigkeit von Messungen

Wenn Sie beispielsweise einen Würfel mit einem Durchmesser von 10,0 cm messen und Ihre Werte 9,0 cm, 8,8 cm und 11,2 cm betragen, sind diese Werte genauer als wenn Sie Werte von 11,5 cm, 11,6 cm und 11,6 erhalten hätten cm (die genauer sind).

Verschiedene Arten von Glaswaren, die im Labor verwendet werden, unterscheiden sich von Natur aus in ihrer Genauigkeit. Wenn Sie einen nicht gekennzeichneten Kolben verwenden, um 1 Liter Flüssigkeit zu erhalten, sind Sie wahrscheinlich nicht sehr genau. Wenn Sie ein 1-Liter-Becherglas verwenden, sind Sie wahrscheinlich innerhalb einiger Milliliter genau. Wenn Sie einen Messkolben verwenden, kann die Genauigkeit der Messung innerhalb von ein oder zwei Millilitern liegen. Genaue Messwerkzeuge wie ein Messkolben sind normalerweise gekennzeichnet, damit ein Wissenschaftler weiß, welche Genauigkeit von der Messung zu erwarten ist.

Betrachten Sie als weiteres Beispiel die Massenmessung. Wenn Sie die Masse auf einer Mettler-Skala messen, können Sie eine Genauigkeit innerhalb eines Bruchteils eines Gramms erwarten (abhängig davon, wie gut die Skala kalibriert ist). Wenn Sie eine Heimwaage zum Messen der Masse verwenden, müssen Sie normalerweise die Waage tarieren (auf Null stellen), um sie zu kalibrieren, und selbst dann wird nur eine ungenaue Massenmessung erhalten. Bei einer Waage, die zum Messen des Gewichts verwendet wird, kann der Wert beispielsweise um ein halbes Pfund oder mehr abweichen. Außerdem kann sich die Genauigkeit der Waage ändern, je nachdem, wo Sie sich im Bereich des Instruments befinden. Eine Person mit einem Gewicht von fast 30 kg erhält möglicherweise eine genauere Messung als ein Baby mit einem Gewicht von 30 kg.

In anderen Fällen spiegelt die Genauigkeit wider, wie nahe ein Wert an einem Standard liegt. Ein Standard ist ein akzeptierter Wert. Ein Chemiker könnte eine Standardlösung vorbereiten , die als Referenz verwendet werden soll. Es gibt auch Standards für Maßeinheiten wie Meter. Liter und Kilogramm. Die Atomuhr ist eine Art Standard, mit dem die Genauigkeit von Zeitmessungen bestimmt wird.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.