Mathematik

Definition einer Basis in der Mathematik

Definition: Der Boden einer Form, eines Volumenkörpers oder eines dreidimensionalen Objekts. Die Basis ist das, worauf das Objekt „ruht“. Die Basis wird in Polygonen, Formen und Volumenkörpern verwendet. Die Basis wird als Referenzseite für andere Messungen verwendet, die am häufigsten in Dreiecken verwendet werden. Die Basis ist die Oberfläche des Objekts, auf dem es steht, oder es ist die unterste Linie.

Beispiele: Der Boden des dreieckigen Prismas wird als Basis betrachtet. Die untere Linie des Trapezes kann als Basis betrachtet werden.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.