Französisch

Einfache „Décrire“ -Verbkonjugationen auf Französisch

Um auf Französisch „beschreiben“ zu sagen, müssen Sie das Verb  décrire verwenden . Zugegebenermaßen ist es nicht einfach, dieses Verb mit „beschrieben“ oder „beschreiben“ zu konjugieren. Eine kurze Lektion und einige spezielle Übungen helfen Ihnen jedoch, sich dieses knifflige Verb zu merken.

 

Das französische Verb  Décrire konjugieren

Décrire  ist ein  unregelmäßiges Verb. daher folgt es keinem der im Französischen üblichen Verbkonjugationsmuster. Alle  französischen Verben, die mit  -crire enden,  werden auf diese Weise konjugiert. Sie könnten in Betracht ziehen, einige gleichzeitig zu lernen, um das Lernen ein wenig zu erleichtern.

Konjugationen transformieren das Verb in die Gegenwart, Zukunft oder Vergangenheitsform, sodass der Satz Sinn macht. Dies wird durch die Identifizierung der Verbstamms getan – in diesem Fall décri – – dann die entsprechenden Infinitivform Zugabe für die Beendigung der Subjektpronomen. Zum Beispiel ist „Ich beschreibe“ “ je décris “ und „wir werden beschreiben“ “ nous décrirons „.

 

Das gegenwärtige Partizip von  Décrire

Wenn Sie hinzufügen – ant  zum Verbstamm von  décrire , bilden Sie das  Partizip  décrivant . Es ist natürlich ein Verb, aber Sie werden feststellen, dass es manchmal auch als Adjektiv, Gerundium oder Substantiv verwendet wird.

 

Das Partizip Perfekt und Passé Composé

Das  Partizip  der Vergangenheit von  Décrire  ist  Décrit.  Es wird bei der Konstruktion des  Passé Composé  für die Vergangenheitsform von „beschrieben“ verwendet. Um es zu verwenden, müssen Sie auch das Hilfsverb  avoir konjugieren  .

Das passé composé kommt schnell zusammen, sobald Sie diese Regeln kennen. Als Beispiel ist „Ich habe beschrieben“ “ j’ai décrit “ und „wir haben beschrieben“ “ nous avons décrit „.

 

Einfachere Décrire-  Konjugationen

Unter den anderen einfachen Verbkonjugationen von  décrire  , die Sie kennen sollten, sind der Konjunktiv und die Bedingung. Jedes impliziert ein gewisses Maß an Unsicherheit oder Abhängigkeit bei der Entscheidung.

In der Literatur werden Sie entweder auf die einfachen oder unvollkommenen Konjunktivformen stoßen . Während Sie sie möglicherweise nicht selbst verwenden,  hilft das Erkennen als Décrire- Form  beim Verständnis.

Kurz gesagt, durchsetzungsfähige Befehle und Anforderungen wird die imperative Verbform verwendet. Wenn Sie dies verwenden, halten Sie den Satz kurz und überspringen Sie das Subjektpronomen: “ décris “ anstelle von “ tu décris „.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.