Englisch Als Zweitsprache

Verwenden von Debatten zum Erweitern der ESL-Anweisung

Einer der großen Vorteile des Englischunterrichts für ESL-Studenten ist, dass Sie ständig mit unterschiedlichen Weltanschauungen konfrontiert werden. Debattenstunden sind eine großartige Möglichkeit, diese Sichtweisen zu nutzen, insbesondere um die Konversationsfähigkeiten zu verbessern .

Diese Tipps und Strategien bieten Methoden zur Verwendung von ESL-Debatten im Klassenzimmer, um die Konversationsfähigkeiten Ihrer Schüler zu verbessern:

01 von 05

Sind multinationale Unternehmen eine Hilfe oder ein Hindernis?

Schreiben Sie den Namen einiger großer multinationaler Unternehmen an die Tafel (z. B. Coca-Cola, Nike, Nestle). Fragen Sie die Schüler nach ihrer Meinung zu diesen Unternehmen. Verletzen oder helfen sie der lokalen Wirtschaft? Führen sie zu einer Homogenisierung lokaler Kulturen? Helfen sie, den Frieden international zu fördern? Dies sind nur Beispiele. Teilen Sie sie anhand der Antworten der Schüler in zwei Gruppen ein, von denen eine für multinationale Unternehmen und die andere gegen multinationale Unternehmen spricht.

02 von 05

Verpflichtungen der Ersten Welt

Diskutieren Sie die Unterschiede zwischen einem Land der Ersten Welt und einem Land der Dritten Welt. Bitten Sie Ihre ESL-Studenten, die folgende Aussage zu berücksichtigen: „Die Länder der Ersten Welt sind verpflichtet, den Ländern der Dritten Welt mit Geldern und Hilfe in Fällen von Hunger und Armut zu helfen. Dies gilt aufgrund der vorteilhaften Position der Ersten Welt, die durch die Ausbeutung der Ressourcen der Ersten Welt erreicht wird Dritte Welt in Vergangenheit und Gegenwart. “ Teilen Sie die Schüler auf der Grundlage der Antworten der Schüler in zwei Gruppen ein, von denen eine für eine umfassende Verantwortung der Ersten Welt und die andere für eine begrenzte Verantwortung plädiert.

03 von 05

Die Notwendigkeit der Grammatik

Führen Sie eine kurze Diskussion, in der Sie die Meinung der Schüler zu den wichtigsten Aspekten des Englischlernens erfragen. Bitten Sie sie, die folgende Aussage zu berücksichtigen: „Der wichtigste Bestandteil des Englischlernens ist die Grammatik. Spiele zu spielen, Probleme zu diskutieren und ein Gespräch zu führen, ist wichtig, aber wenn wir uns nicht auf Grammatik konzentrieren, ist alles Zeitverschwendung.“ Teilen Sie sie anhand der Antworten der Schüler in zwei Gruppen ein, von denen eine für die wichtigste Bedeutung des Grammatiklernens spricht und die andere das Konzept unterstützt, dass das Wissen um Grammatik nicht bedeutet, dass Sie Englisch effektiv einsetzen können.

04 von 05

Werden Männer und Frauen gleich behandelt?

Schreiben Sie ein paar Ideen an die Tafel, um eine Debatte über die Gleichstellung von Männern und Frauen anzuregen: am Arbeitsplatz, zu Hause, in der Regierung usw. Fragen Sie die ESL-Studenten, ob sie der Meinung sind, dass Frauen in diesen Rollen und an diesen Orten wirklich Männern gleichgestellt sind. Teilen Sie sie auf der Grundlage der Antworten der Schüler in zwei Gruppen ein, von denen eine argumentiert, dass die Gleichstellung von Frauen erreicht wurde, und die andere die Idee fördert, dass Frauen noch keine echte Gleichstellung mit Männern erreicht haben.

05 von 05

Gewalt in den Medien sollte reguliert werden

Fragen Sie die Schüler nach Beispielen für Gewalt in verschiedenen Medienformen und wie viel Gewalt sie jeden Tag aus zweiter Hand durch die Medien erfahren. Lassen Sie die Schüler die positiven oder negativen Auswirkungen dieser Gewalt in den Medien auf die Gesellschaft berücksichtigen. Teilen Sie sie auf der Grundlage der Antworten der Schüler in zwei Gruppen ein, von denen eine argumentiert, dass die Regierung die Medien strenger regulieren muss, und die andere die Überzeugung unterstützt, dass keine staatliche Intervention oder Regulierung erforderlich ist.

 

Tipp für die Verwendung von Debatten zum Unterrichten von ESL-Klassen

Manchmal müssen Sie ESL-Schüler bitten, Debatten zu vertreten, die ihren Überzeugungen widersprechen, um die Gruppengröße gleichmäßig zu halten. Das ist für einige Studenten eine Herausforderung, bietet aber Vorteile. Die Schüler müssen ihren Wortschatz erweitern, um Wörter zu finden, die Konzepte beschreiben, die sie nicht unbedingt teilen. Sie können sich auch auf die Grammatik- und Satzstruktur konzentrieren, da sie nicht so stark in ihre Argumente investiert sind.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.