Französisch

Wie man den französischen Ausdruck ‚De Rien‘ übersetzt

Die französische Phrase  de rien  (ausgesprochen “ deu-r yeh „) ist eine, die viele Schüler lernen, als “ Gern geschehen. zu übersetzen. Aber dieser gemeinsame Ausdruck der Höflichkeit bedeutet tatsächlich etwas etwas anderes. Es wird nicht als unangemessen oder unhöflich angesehen,  de rien zu verwenden,  wenn sich jemand bei Ihnen bedankt, aber es gibt andere Wörter, die möglicherweise angemessener sind.

 

Verwendung

Das nächste englische Äquivalent zu de rien ist „es ist nichts“, was nicht der schönste Weg ist, Dankbarkeit anzuerkennen. De rien ist nicht genau falsch, aber es ist nicht so höflich wie das, was französische Muttersprachler normalerweise sagen:

  • je vous en prie > du bist willkommen (wörtlich „Ich bitte dich“)
  • je t’en prie > du bist willkommen (zu einem Freund)
  • c’est moi qui vous remercie (oder einfach c’est moi )> nein, danke (wörtlich „ich bin es, der dir dankt“)
  • merci. vous / toi > danke (wörtlich „(mein) danke dir“)
  • pas de quoi, il n’y a pas de quoi (informell)> erwähne es nicht (wörtlich: „keine Notwendigkeit, es gibt keine Notwendigkeit“)
  • avec plaisir (Südfrankreich)> mein Vergnügen (wörtlich „mit Vergnügen“)

 

Beispiel

Merci, j’ai beaucoup aimé ce livre. > Danke, dieses Buch hat mir sehr gut gefallen

De rien! > Gern geschehen!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.