Für Pädagogen

Tipps zum Reduzieren der Benotungszeit für Schreibaufgaben

Das Benoten von Schreibaufgaben kann sehr zeitaufwändig sein. Einige Lehrer vermeiden es sogar, Aufgaben und Aufsätze zu schreiben. Daher ist es wichtig, Verfahren zu verwenden, die den Schülern Schreibübungen ermöglichen, Zeit sparen und den Lehrer nicht mit der Benotung überlasten. Probieren Sie einige der folgenden Bewertungsvorschläge aus, wobei Sie berücksichtigen, dass sich die Schreibfähigkeiten der Schüler mit der Übung und der Verwendung von Rubriken verbessern, um das Schreiben des anderen zu bewerten.

01 von 09

Verwenden Sie die Peer-Bewertung

PhotoAlto / Frederic Cirou / Brand X Bilder / Getty Images

Verteilen Sie Rubriken an die Schüler und bitten Sie jeden, drei der Aufsätze seiner Kollegen in einem bestimmten Zeitraum zu lesen und zu bewerten. Nach der Bewertung eines Aufsatzes sollten sie die Rubrik auf die Rückseite heften, um den nächsten Bewerter nicht zu beeinflussen. Wenn nötig, kreuzen Sie die Schüler an, die die erforderliche Anzahl von Bewertungen abgeschlossen haben. Ich habe jedoch festgestellt, dass die Schüler dies bereitwillig tun. Sammeln Sie die Aufsätze, überprüfen Sie, ob sie rechtzeitig fertiggestellt wurden, und senden Sie sie zur Überarbeitung zurück.

02 von 09

Ganzheitlich bewerten

Verwenden Sie einen einzelnen Buchstaben oder eine einzelne Zahl, die auf einer Rubrik basiert, wie sie im Florida Writes Program verwendet wird. Legen Sie dazu Ihren Stift hin und lesen Sie die Aufgaben einfach und sortieren Sie sie nach Punktzahl. Wenn Sie mit einer Klasse fertig sind, überprüfen Sie jeden Stapel auf gleichbleibende Qualität und schreiben Sie die Punktzahl oben auf. Auf diese Weise können Sie eine große Anzahl von Papieren schnell bewerten. Es wird am besten für endgültige Entwürfe verwendet, nachdem die Schüler eine Rubrik verwendet haben, um das Schreiben des anderen zu bewerten und Verbesserungen vorzunehmen. Siehe diesen Leitfaden zur ganzheitlichen Einstufung .

03 von 09

Verwenden Sie Portfolios

Lassen Sie die Schüler ein Portfolio von abgehakteten Schreibaufgaben erstellen, aus denen sie die am besten zu bewertenden auswählen. Ein alternativer Ansatz besteht darin, den Studenten eine von drei aufeinander folgenden Aufsatzaufgaben auswählen zu lassen, die bewertet werden sollen.

04 von 09

Benoten Sie nur ein paar aus einem Klassenset – Würfeln Sie!

Verwenden Sie einen Würfelwurf, um die von den Schülern ausgewählten Zahlen abzugleichen, um aus acht bis zehn Aufsätzen auszuwählen, die Sie eingehend bewerten werden, und die anderen abzuhaken.

05 von 09

Benoten Sie nur ein paar aus einem Klassenset – raten Sie weiter!

Sagen Sie den Schülern, dass Sie einige Aufsätze aus jedem Klassensatz eingehend bewerten und die anderen abhaken werden. Die Schüler werden nicht wissen, wann sie eingehend bewertet werden.

06 von 09

Nur einen Teil der Aufgabe benoten

Bewerten Sie nur einen Absatz jedes Aufsatzes ausführlich. Sagen Sie den Schülern jedoch nicht im Voraus, um welchen Absatz es sich handelt.

07 von 09

Nur ein oder zwei Elemente bewerten

Lassen Sie die Schüler oben in ihre Arbeit „Bewertung für (Element)“ schreiben, gefolgt von einer Zeile für Ihre Note für dieses Element. Es ist hilfreich, auch „Meine Schätzung _____“ zu schreiben und die Schätzung ihrer Note für dieses Element einzugeben.

08 von 09

Lassen Sie die Schüler in Zeitschriften schreiben, die nicht benotet sind

Erfordern nur, dass sie entweder für eine bestimmte Zeit schreiben, dass sie eine bestimmte Menge an Platz füllen oder dass sie eine bestimmte Anzahl von Wörtern schreiben.

09 von 09

Verwenden Sie zwei Textmarker

Notenschreibaufgaben mit nur zwei farbigen Textmarkern mit einer Farbe für Stärken und der anderen für Fehler. Wenn eine Arbeit viele Fehler enthält, markieren Sie nur ein Paar, an dem der Schüler Ihrer Meinung nach zuerst arbeiten sollte, damit der Schüler nicht aufgibt.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.