Französisch

Einfache „Cueillir“ Verbkonjugationen auf Französisch

Es gibt viele nützliche Verben in der französischen Sprache. Unter diesen ist  Cueillir , was „sammeln“ oder „pflücken“ bedeutet.

Es ist ein unregelmäßiges Verb, und Sie müssen die Verbkonjugationen in das Gedächtnis übernehmen, anstatt sich auf ein Muster zu verlassen. Eine kurze Lektion zeigt Ihnen, wie Sie Cueillir  konjugieren  und sein Partizip Präsens und Vergangenheit verwenden.

 

Das französische Verb  Cueillir konjugieren

Verbkonjugationen ermöglichen es uns, das Verb so zu ändern, dass es der Zeitform oder Stimmung eines Satzes entspricht. Auf Englisch verwenden wir dazu die Endungen -ed und -ing, obwohl es auf Französisch komplizierter ist. Das liegt daran, dass wir das Verb für jede Zeitform und Stimmung sowie für jedes Subjektpronomen in diesen ändern müssen .

Cueillir  ist ein  unregelmäßiges Verb  und folgt keinem der üblichen Verbkonjugationsmuster. Dies macht das Lernen zu einer größeren Herausforderung. Sie können das, was Sie hier lernen, jedoch auf ähnliche Verben wie accueillir (zum Begrüßen)  und  recueillir (zum Sammeln) anwenden  . Erwägen Sie, diese kleine Gruppe gemeinsam zu üben, um das Lernen ein wenig zu erleichtern.

Für die einfachsten Konjugate von  Cueillir identifizieren Sie zunächst den Verbstamm von  Cueill -. Passen Sie dann das Subjektpronomen an die Gegenwart, Zukunft oder unvollständige Vergangenheitsform an, um das richtige Verbende zu lernen. Zum Beispiel ist „Ich versammle mich“ “ je cueille “ und „wir werden uns versammeln“ “ nous cueillerons „.

 

Das gegenwärtige Partizip von  Cueillir

Das  gegenwärtige Partizip  von Cueillir  wird durch Hinzufügen von – ant  zum Verbstamm gebildet. Dies gibt uns  Cueillant.  Es ist natürlich ein Verb, obwohl es unter bestimmten Umständen auch als Adjektiv, Gerundium oder Substantiv verwendet wird.

 

Das Partizip Perfekt und Passé Composé

Das  Partizip  der Vergangenheit von  Cueillir  ist  Cueilli . Dies wird verwendet, um die gemeinsame Vergangenheitsform zu bilden, die als  passé composé bekannt ist. Um es zu verwenden, beginnen Sie mit dem Subjektpronomen und konjugieren Sie dann das Hilfsverb  avoir,  bevor Sie das Partizip Perfekt anhängen.

Zum Beispiel ist „Ich habe mich versammelt“ “ j’ai cueilli “ und „wir haben abgeholt“ “ nous avons cueilli „.

 

Einfachere  Cueillir-  Konjugationen

Es gibt mehr Konjugationen von  Cueillir  , die Sie kennen sollten, aber hier konzentrieren wir uns auf die grundlegendsten. Konzentrieren Sie sich zunächst auf die oben genannten einfachen Formen, dann können Sie Ihrem Wortschatz die folgenden Verbformen hinzufügen.

Sie werden die Konjunktiv- und bedingten Verbstimmungen nützlich finden, wenn die Aktion des Sammelns irgendwie fragwürdig ist. Diese beiden sind sehr nützlich im Gespräch. Im Gegensatz dazu sind die passé einfachen und unvollkommenen Konjunktiv in erster Linie literarische Formen. Obwohl Sie sie möglicherweise nicht selbst verwenden, ist es eine gute Idee, sie zumindest erkennen zu können.

Die imperative Verbform wird für direkte und oft durchsetzungsfähige Befehle und Anforderungen verwendet. Überspringen Sie bei der Verwendung das Subjektpronomen: Verwenden Sie “ cueille “ anstelle von “ tu cueille „.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.