Englisch

Essay-Analyse von George Orwells A Hanging

Diese Aufgabe bietet Richtlinien für die Erstellung einer  kritischen Analyse von „A Hanging“, einem klassischen narrativen Essay von George Orwell.

 

Vorbereitung

Lesen Sie George Orwells narrativen Aufsatz „A Hanging“ sorgfältig durch . Um Ihr Verständnis des Aufsatzes zu testen, nehmen Sie an unserem Multiple-Choice- Lesequiz teil. (Wenn Sie fertig sind, sollten Sie Ihre Antworten mit denen zu vergleichen , die das Quiz folgen.) Und schließlich re lesen Orwells Essay, notieren alle Gedanken oder Fragen , die Sinn kommen zu.

 

Komposition

Verfassen Sie gemäß den folgenden Richtlinien einen fundierten kritischen Aufsatz mit etwa 500 bis 600 Wörtern zu George Orwells Aufsatz „A Hanging“.

Betrachten Sie zunächst diesen kurzen Kommentar zum Zweck von Orwells Aufsatz:

„A Hanging“ ist keine polemische Arbeit. Orwells Aufsatz soll anhand eines Beispiels ausdrücken, „was es bedeutet, einen gesunden, bewussten Mann zu zerstören“. Der Leser findet nie heraus, welches Verbrechen der Verurteilte begangen hat, und in der Erzählung geht es nicht in erster Linie darum, ein abstraktes Argument für die Todesstrafe zu liefern . Stattdessen konzentriert sich Orwell durch Aktion, Beschreibung und Dialog auf ein einzelnes Ereignis, das „das Geheimnis, die unaussprechliche Unrichtigkeit, ein Leben zu verkürzen, wenn es in voller Flut ist“ , veranschaulicht .

Unter Berücksichtigung dieser Beobachtung (eine Beobachtung, der Sie entweder zustimmen oder nicht zustimmen sollten) identifizieren, veranschaulichen und diskutieren Sie nun die Schlüsselelemente in Orwells Aufsatz, die zu seinem vorherrschenden Thema beitragen .

 

Tipps

Denken Sie daran, dass Sie Ihre kritische Analyse für jemanden erstellen, der bereits „A Hanging“ gelesen hat. Das heißt, Sie müssen den Aufsatz nicht zusammenfassen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie alle Ihre Beobachtungen mit spezifischen Verweisen auf Orwells Text unterstützen. Halten Sie Zitate in der Regel kurz. Fügen Sie niemals ein Zitat in Ihr Papier ein, ohne die Bedeutung dieses Zitats zu kommentieren .

Um Material für Ihre Textabschnitte zu entwickeln. stützen Sie sich auf Ihre Lesnotizen und auf Punkte, die in den Multiple-Choice-Quizfragen vorgeschlagen wurden. Berücksichtigen Sie insbesondere die Bedeutung der Sichtweise. der Einstellung und der Rollen, die bestimmte Zeichen (oder Zeichentypen) spielen.

 

Überarbeitung und Bearbeitung

Nach einer ersten oder zweiten Abschluss Entwurf. neu zu schreiben Ihre Zusammensetzung. Lesen Sie Ihre Arbeit unbedingt vor, wenn Sie sie überarbeiten. bearbeiten und Korrektur lesen . Möglicherweise hören Sie Probleme beim Schreiben, die Sie nicht sehen können.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.