Literatur

„Erstellen Sie eine kommerzielle“ Aktivität, um das Eis in Ihrem Klassenzimmer zu brechen

Die Aktivität “ Werbung erstellen“ kann für Schauspielstudenten verwendet werden. kann aber auch in jede Klasse integriert werden, die Schreiben, Werbung oder öffentliches Sprechen umfasst. Es funktioniert am besten mit einem vollen Klassenzimmer zwischen 18 und 30 Teilnehmern. Diese Aktivität funktioniert zu Beginn des Semesters hervorragend, da sie nicht nur als hervorragender Eisbrecher dient, sondern auch eine unterhaltsame und produktive Unterrichtsumgebung schafft .

 

Wie man spielt „Create a Commercial“

    1. Ordnen Sie die Teilnehmer in Gruppen von vier oder fünf Personen ein.
    2. Informieren Sie die Gruppen, dass sie nicht mehr nur Studenten sind. Sie sind jetzt erstklassige, sehr erfolgreiche Werbefachleute. Erklären Sie, dass Werbefachleute wissen, wie man überzeugendes Schreiben in Werbespots einsetzt, damit das Publikum eine Vielzahl von Emotionen erlebt.
    3. Bitten Sie die Teilnehmer, Beispiele für Werbespots mitzuteilen, an die sie sich erinnern. Haben die Werbespots sie zum Lachen gebracht? Haben sie Hoffnung, Angst oder Hunger geweckt? [Hinweis: Eine weitere Option besteht darin, einige ausgewählte Fernsehwerbung zu schalten, die wahrscheinlich eine starke Resonanz hervorrufen.]
    4. Nachdem die Gruppen einige Beispiele besprochen haben, erklären Sie, dass sie nun eine Illustration eines seltsamen Objekts erhalten. Jede Gruppe erhält eine einzigartige Illustration. [Hinweis: Möglicherweise möchten Sie diese zufälligen Objekte – dies sollten seltsame Formen sein, die eine Vielzahl verschiedener Dinge sein können – an die Tafel zeichnen oder jeder Gruppe eine handgeschriebene Illustration geben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, tatsächlich ungewöhnliche Objekte auszuwählen, die Ihnen möglicherweise zur Verfügung stehen, z. B. eine Zuckerzange, ein ungewöhnliches Werkstattgerät usw.]

 

  1. Nachdem jede Gruppe eine Darstellung erhalten hat, müssen sie die Funktion des Objekts dann entscheiden (vielleicht ein brandneues Produkt erfinden), dem Produkt einen Namen geben, und erstellen Sie einen 30- bis 60-Sekunden – Handel- Skript mit mehreren Zeichen. Sagen Sie den Teilnehmern, dass ihre Werbung alle verfügbaren Mittel einsetzen sollte, um das Publikum davon zu überzeugen, dass sie das Produkt benötigen und wollen.

Geben Sie den Gruppen nach Abschluss des Schreibvorgangs fünf bis 10 Minuten Zeit, um die Ausführung des Werbespots zu üben. Es ist nicht zu wichtig für sie, sich die Zeilen zu merken; Sie können das Drehbuch vor sich haben oder Improvisation verwenden, um sie durch das Material zu bringen. [Hinweis: Weniger kontaktfreudigen Schülern, die nicht vor Klassenkameraden stehen möchten, kann die Möglichkeit geboten werden, einen „Radiowerbung“ zu erstellen, der von ihren Plätzen aus gelesen werden kann.]

Sobald die Gruppen ihre Werbung erstellt und geübt haben, ist es Zeit aufzutreten. Jede Gruppe präsentiert abwechselnd ihre Werbung. Vor jeder Aufführung möchte der Ausbilder möglicherweise dem Rest der Klasse die Abbildung zeigen. Nach der Durchführung des Werbespots kann der Ausbilder weitere Fragen stellen wie: „Welche überzeugende Strategie haben Sie angewendet?“ oder „Welche Emotionen wollten Sie Ihrem Publikum vermitteln?“ Alternativ können Sie es vorziehen, das Publikum nach seinen Antworten zu fragen.

Die meiste Zeit versuchen die Gruppen, Lachen zu erzeugen und sehr lustige, witzige Werbespots zu erstellen. Hin und wieder erstellt eine Gruppe jedoch einen Werbespot, der dramatisch ist und sogar zum Nachdenken anregt, beispielsweise eine öffentliche Bekanntmachung gegen das Rauchen.

Probieren Sie diese Eisbrecher-Aktivität in Ihren Klassenzimmern oder in Ihrer Theatergruppe aus. Die Teilnehmer werden Spaß haben und gleichzeitig etwas über überzeugendes Schreiben und Kommunikation lernen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.