Spanisch

Spanische Zahlen: Bis zu einer Million und mehr

Spanische Zahlen können für Personen, die neu in der Sprache sind, verwirrend sein. Zahlen, die aus mehr als einem Teil bestehen, werden oft anders gebildet als auf Englisch, und einige spanische Zahlen ändern sich je nach Geschlecht der Substantive. für die sie gelten.

 

Liste der spanischen Nummern

Es folgen die grundlegenden spanischen Zahlen und Muster, in denen sie gebildet werden. Die fett kursiven Formen sind Formen, die sich je nach Geschlecht ändern, während die nicht kursiven Formen festgelegt sind.

  • 1. uno
  • 2. dos
  • 3. tres
  • 4. cuatro
  • 5. cinco
  • 6. seis
  • 7. siete
  • 8. ocho
  • 9. nueve
  • 10. diez
  • 11. einmal
  • 12. doce
  • 13. trece
  • 14. catorce
  • 15. Quitte
  • 16. dieciséis
  • 17. diecisiete
  • 18. dieciocho
  • 19. diecinueve
  • 20. veinte
  • 21. veintiuno
  • 22. veintidós
  • 23. veintitrés
  • 24. veinticuatro
  • 25. veinticinco
  • 26. veintiséis
  • 27. veintisiete
  • 28. veintiocho
  • 29. veintinueve
  • 30. treinta
  • 31. treinta y uno
  • 32. treinta y dos
  • 33. treinta y tres
  • 40. Cuarenta
  • 41. cuarenta y uno
  • 42. cuarenta y dos
  • 50. cincuenta
  • 60. sesenta
  • 70. Setenta
  • 80. Ochenta
  • 90. Noventa
  • 100. ciento ( cien )
  • 101. ciento uno
  • 102. ciento dos
  • 103. ciento tres
  • 110. ciento diez
  • 199. ciento noventa y nueve
  • 200. doscientos
  • 201. doscientos uno
  • 202. doscientos dos
  • 203. doscientos tres
  • 251. doscientos cincuenta y uno
  • 252. doscientos cincuenta y dos
  • 300. trescientos
  • 400. cuatrocientos
  • 500. Quinientos
  • 600. seiscientos
  • 700. setecientos
  • 800. ochocientos
  • 900. novecientos
  • 1.000. mil
  • 2.000. dos mil
  • 3.000. tres mil
  • 3.333. tres mil trescientos treinta y tres
  • 1.000.000. un millón
  • 1.000.000.000. mil millones

Die obigen Zahlen werden manchmal als Kardinalzahlen ( números cardinales ) bezeichnet, um sie von Ordnungszahlen. números ordinales ) wie „first“ und „second“ zu unterscheiden.

 

Verkürzung von Uno und Ciento

Uno und Zahlen, die mit -uno enden, werden auf un gekürzt, wenn sie unmittelbar vor einem männlichen Substantiv stehen. Im Alleingang ( dh genau 100) wird ciento auf cien verkürzt, bevor ein Substantiv eines Geschlechts vorangestellt wird. Die längere Form wird in längeren Zahlen verwendet (außer wenn vor mil ).

  • un lápiz (ein Bleistift)
  • una pluma (ein Stift)
  • cincuenta y un lápices (51 Stifte)
  • cincuenta y una plumas (51 Stifte)
  • cien lápices (100 Stifte)
  • Cien Plumas (100 Stifte)
  • ciento tres lápices (103 Stifte)
  • ciento tres plumas (103 Stifte)
  • cien mil lápices (100.000 Stifte)
  • cien mil plumas (100.000 Stifte)

 

Geschlecht der Zahlen

Die meisten Zahlen ändern sich nicht mit dem Geschlecht, aber einige tun es: Wenn eine Zahl mit -uno („eins“) endet , wird die Form -un vor männlichen Substantiven und -una vor weiblichen Substantiven verwendet. Das Uno- Formular wird nur beim Zählen verwendet. Akzentzeichen werden bei Bedarf verwendet, um die korrekte Aussprache beizubehalten. Die Hunderte von Teilen von Zahlen ändern sich im Geschlecht, selbst wenn andere Teile der Zahl vor dem Substantiv eingreifen.

  • un coche (ein Auto)
  • una casa (ein Haus)
  • veintiún coches (21 Autos)
  • veintiuna casas (21 Häuser)
  • doscientos coches (200 Autos)
  • doscientas casas (200 Häuser)
  • doscientos dos coches (202 Autos)
  • doscientas dos casas (202 Häuser)

 

Zeichensetzung von Zahlen

In den meisten spanischsprachigen Ländern sind Punkte und Kommas innerhalb von Zahlen umgekehrt zu denen in US-Englisch. So wäre in Spanien 1,234,56 die Art und Weise, mil doscientos treinta y cuatro coma cincuentqa y seis zu schreiben, oder was in den Vereinigten Staaten als 1,234,56 geschrieben würde. In Mexiko, Puerto Rico und Teilen Mittelamerikas werden Zahlen normalerweise wie in den USA interpunktiert.

 

Schreibweise von Zahlen

Die Zahlen 16 bis 19 und 21 bis 29 wurden früher als diez y seis , diez y siete , diez y ochoveinte y uno , veinte y dos usw. geschrieben. Sie werden diese Schreibweise manchmal immer noch sehen (die Aussprache ist das gleiche), aber die moderne Schreibweise wird bevorzugt.

Beachten Sie, dass y („und“) nicht verwendet wird, um Hunderte vom Rest der Zahl zu trennen. somit ist „einhunderteinundsechzig“ nicht ciento y sesenta y uno, sondern ciento sesenta y uno . Beachten Sie auch, dass mil in Zahlen über 1.999 nicht pluralisiert wird. Somit sind 2.000 Dos Mil , nicht Dos Miles . Außerdem ist 1.000 einfach mil , nicht un mil .

 

Aussprache der Jahre

Die Jahre auf Spanisch werden genauso ausgesprochen wie andere Kardinalzahlen. So würde beispielsweise das Jahr 2040 als “ dos mil cuarenta “ ausgesprochen . Der englische Brauch, die Jahrhunderte getrennt auszusprechen (auf Englisch sagen wir normalerweise „zwanzig vierzig“ statt „zweitausendvierzig“), wird nicht befolgt.

 

Millionen und mehr

Zahlen, die größer als die Millionen sind, können sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch problematisch werden. Traditionell waren eine Milliarde tausend Millionen in US-Englisch, aber eine Million Millionen in britischem Englisch und Spanisch folgten dem britischen Standard, wobei eine Billion in beiden Fällen tausend Milliarden entspricht. Somit wären 1.000.000.000.000 eine Milliarde in britischem Englisch, aber eine Billion in US-Englisch. Präzises Spanisch verwendet nach britischem Verständnis Mil Millones für 1.000.000.000 und Billón für 1.000.000.000.000, während Trillón 1.000.000.000.000.000 ist. Aber das US-Englisch hat das Spanische beeinflusst, insbesondere in Lateinamerika, was zu Verwirrung geführt hat.

Die Royal Spanish Academy hat die Verwendung von Millardo für 1.000.000.000 vorgeschlagen, obwohl der Begriff nur in wirtschaftlicher Hinsicht weit verbreitet ist.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.