Wissenschaft

Umwandlung von Flüssigunzen in Milliliter

Dieses Beispielproblem zeigt, wie Flüssigunzen in Milliliter umgewandelt werden. Flüssigunzen sind ein gängiges US-Flüssigkeitsmaß. Milliliter sind eine metrische Volumeneinheit .

 

Beispiel für Flüssigunzen zu Millilitern Problem

Eine Getränkedose enthält 12 Flüssigunzen Soda. Was ist dieses Volumen in Millilitern?

 

Lösung

Beginnen Sie zunächst mit der Umrechnungsformel zwischen Flüssigunzen und Millilitern:

1 Flüssigunze=29,57 Milliliter

Richten Sie die Konvertierung so ein, dass die gewünschte Einheit gelöscht wird. In diesem Fall möchten wir, dass Milliliter die verbleibende Einheit sind.

Volumen in Millilitern=(Volumen in Flüssigunzen) x (29,57 Milliliter / 1 Flüssigunze)

Volumen in Millilitern=(12 x 29,57) Milliliter

Volumen in Millilitern=354,84 Milliliter

 

Antworten

Eine 12-Flüssigunzen-Getränkedose enthält 354,82 Milliliter.

Es ist immer eine gute Idee, Ihre Antwort zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie sinnvoll ist. Eine Antwort in Millilitern ist etwa das 30-fache des Wertes in Flüssigunzen. Wenn Sie die Konvertierung in die andere Richtung durchführen, erwarten Sie, dass der Wert in Unzen viel kleiner (ein Dezimalpunkt) ist als in Millilitern.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.