Wissenschaft

Umwandlung von Atmosphären in Druckeinheitsstangen

Dieses Beispielproblem zeigt, wie die Druckeinheiten bar (bar) in Atmosphären (atm) umgerechnet werden. Die Atmosphäre war ursprünglich eine Einheit, die sich auf den Luftdruck auf Meereshöhe bezog. Es wurde später als 1,01325 x 10 definiert 5 Pascal. Ein Bar ist eine Druckeinheit, die als 100 Kilopascal definiert ist. Dies macht eine Atmosphäre fast gleich einem Balken, insbesondere: 1 atm=1,01325 bar.

 

Problem:

Der Druck unter dem Ozean steigt um ungefähr 0,1 atm pro Meter. Bei 1 km beträgt der Wasserdruck 99,136 Atmosphären. Was ist dieser Druck in bar?

 

Lösung:

1 atm=1,01325 bar Richten

Sie die Konvertierung so ein, dass die gewünschte Einheit gelöscht wird. In diesem Fall möchten wir, dass der Balken die verbleibende Einheit ist.

Druck in bar. (Druck in atm) x (1,01325 bar / 1 atm)
Druck in bar=(99,136 x 1,01325) bar
Druck in bar=100,45 bar

 

Antworten:

Der Wasserdruck in einer Tiefe von 1 km beträgt 100,45 bar.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.