Spanisch

Ver Konjugation in Spanisch, Übersetzung und Beispiele

Das spanische Verb ver bedeutet „sehen“ oder „sehen“. Seine Konjugation ist meistens regelmäßig, obwohl das Muster im Partizip der Vergangenheit. visto (gesehen), und in der singulären Gegenwart der ersten Person. veo (ich sehe) , variiert . Andere von ver abgeleitete Verben wie prever (um eine Vorschau zu sehen oder vorauszusehen) und entrever (um teilweise zu sehen oder zu vermuten) folgen demselben Konjugationsmuster. Ein Verb mit ähnlicher Bedeutung ist mirar , was übersetzt werden kann als „schauen“.

Dieser Artikel enthält ver Konjugationen im Indikativ (Gegenwart, Vergangenheit, bedingte und Zukunft), die Konjunktivs (Gegenwart und Vergangenheit), die zwingend notwendig , Stimmung und anderen Verbformen.

 

Gegenwärtiger Indikator

Die singuläre Konjugation veo der ersten Person ist leicht unregelmäßig. Normalerweise würden wir die Endung -er entfernen, bevor wir die Präsens-Endung- o hinzufügen , aber in diesem Fall bleibt das e in ver , um veo zu erzeugen .

 

Präteritum Indikativ

Das Präteritum wird verwendet, um über abgeschlossene Ereignisse in der Vergangenheit zu sprechen.

 

Unvollkommener Indikator

Das Unvollkommene wird verwendet, um über laufende oder wiederholte Aktionen in der Vergangenheit zu sprechen. Es kann übersetzt werden als „beobachtete“ oder „verwendet, um zu sehen“.

 

Zukunftsindikativ

 

Periphrastischer Zukunftsindikator 

Die periphrastische Zukunft besteht aus drei Teilen: der Präsenskonjugation des Verbs ir (to go), der Präposition a und dem Infinitiv des Verbs.

 

Present Progressive / Gerund Form

Die progressiven Zeitformen verwenden das Verb estar mit der gerund Form viendo .

 

Ver Past Participle

Das Partizip Perfekt der Vergangenheit wird verwendet, um perfekte Zeitformen wie das Perfekt der Gegenwart zu bilden . Normalerweise wird das Partizip Perfekt von -er Verben mit der Endung -ido gebildet, aber ver ist unregelmäßig, da das Partizip Perfekt visto ist.

 

Ver Bedingter Indikator

Die Bedingungsform wird normalerweise als „würde + Verb“ ins Englische übersetzt.

 

Ver Present Konjunktiv

 

Ver Imperfect Konjunktiv

Der unvollständige Konjunktiv wird ähnlich wie der gegenwärtige Konjunktiv verwendet, jedoch in Situationen, die in der Vergangenheit aufgetreten sind. Es gibt zwei Möglichkeiten, den unvollkommenen Konjunktiv zu konjugieren:

Option 1

Option 2

 

Ver Imperativ

Die imperative Stimmung hat sowohl positive als auch negative Formen, die verwendet werden, um Befehle zu geben.

Positive Befehle

Negative Befehle

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.