Spanisch

Konjugation des spanischen Verbs Reír

Der geschriebene Akzent auf seiner letzten Silbe macht reír (zum Lachen) zu einem ungewöhnlichen Verb. Aber es wird immer noch regelmäßig in Bezug auf die Aussprache konjugiert. obwohl nicht Rechtschreibung.

Sonreír (zum Lächeln) wird auf die gleiche Weise konjugiert wie reír . So ist freír (zum Braten) mit einer Ausnahme – freír hat zwei Partizipien in der Vergangenheit. freído und frito . Letzteres ist weitaus häufiger.

Zwei der folgenden Formen, Rio und Riais , wurden früher mit einem Akzent geschrieben: Rió bzw. Riáis . Die Royal Spanish Academy hat jedoch bei einer Rechtschreibüberholung im Jahr 2010 die Akzentzeichen entfernt, die die Aussprache nicht beeinflussten. Möglicherweise werden die verwendeten Akzentformen weiterhin angezeigt.

Unregelmäßige Formen sind unten in Fettdruck dargestellt. Übersetzungen werden als Leitfaden gegeben und können im wirklichen Leben je nach Kontext variieren.

 

Infinitiv von Reír

reír (zum lachen)

 

Gerund von Reír

riendo (lachend)

 

Partizip von Reír

reído (lachte)

 

Gegenwärtiger Indikator für Reír

yo río , tú ríes , usted / él / ella ríe , nosotros / als reímos , vosotros / als reís , ustedes / ellos / ellas ríen (Ich lache, du lachst, er lacht usw.)

 

Präteritum von Reír

yo reí, tú reíste , usted / él / ella rio , nosotros / als reímos , vosotros / als reísteis , ustedes / ellos / ellas rieron (Ich lachte, du hast gelacht, sie lacht usw.)

 

Unvollkommener Hinweis auf Reír

yo reía, tú reías, usted / él / ella reía, nosotros / als reíamos, vosotros / als reíais, ustedes / ellos / ellas reían (Ich habe gelacht, du hast gelacht, er hat gelacht usw.)

 

Zukunftsindikator für Reír

yo reiré , tú reirás , usted / él / ella reirá , nosotros / als reiremos , vosotros / als reiréis , ustedes / ellos / ellas reirán (Ich werde lachen, du wirst lachen, er wird lachen usw.)

 

Bedingung von Reír

yo reiría , tú reirías , usted / él / ella reiría , nosotros / als reiríamos , vosotros / als reiríais , ustedes / ellos / ellas reirían (Ich würde lachen, du würdest lachen, sie würde lachen usw.)

 

Gegenwärtiger Konjunktiv von Reír

que yo ría , que tú rías , que usted / él / ella ría , que nosotros / als riamos , que vosotros / als riais , que ustedes / ellos / ellas rían (dass ich lache, dass du lachst, dass sie lacht usw.) )

 

Unvollkommener Konjunktiv von Reír

que yo riera ( riese ), que tú rieras ( rieses ), que usted / él / ella riera ( riese ), que nosotros / als riéramos ( riésemos ), que vosotros / als rierais ( rieseis ), que ustedes / ellos / ellas rieran ( riesen ) (dass ich gelacht habe, dass du gelacht hast, dass er gelacht hat usw.)

 

Imperativ von Reír

ríe (tú), keine rías (tú), ría (usted), riamos (nosotros / as), reíd (vosotros / as), keine riais (vosotros / as), rían (ustedes) (lachen, nicht lachen, lach, lass uns lachen usw.)

 

Zusammengesetzte Zeiten von Reír

Die perfekte Zeitform wird unter Verwendung der geeigneten Form von Haber und des Partizip Perfekt der Vergangenheit, reído , hergestellt . Die progressiven Zeiten verwenden Estar mit dem Gerundium. Riendo .

 

Anbringen von Pronomen an die Reflexionsform , Reírse

Die reflexive Form, reírse , wird normalerweise mit geringem Unterschied in der Bedeutung von der nichtreflexiven Form verwendet. Wenn das Pronomen an das Verb angehängt ist – was nur beim Infinitiv, beim Gerundium und bei der imperativen Stimmung vorkommt -, ist eine Änderung des Akzents aus Gründen der Aussprache nur für das Gerundium erforderlich (auch Partizip Präsens genannt).

Die richtige Form für das Gerundium der Reírse ist also riéndose ; Beachten Sie den Akzent auf dem e des Stiels. Konjugierte Formen des Gerundiums sind Riéndome , Riéndote , Riéndonos und Riéndoos .

Das Pronomen kann einfach für die Imperativformen hinzugefügt werden. So ist die reflexive Form von Ríe ist Riete .

 

Beispielsätze, die Konjugation zeigen

Si ríes , yo reiré contigo. (Wenn Sie lachen, werde ich mit Ihnen lachen. Gegenwart indikativ. Zukunft .)

En fin, ríe como nunca ha reído en su vida. (Schließlich lächelt er, da er in seinem Leben noch nie gelächelt hat. Präsentativ bezeichnend. Präsens perfekt .)

Siempre nos hemos reído con vosotros y nunca de vosotros. (Wir haben immer mit dir gelächelt und dich nie angeschaut. Perfekt präsentieren.)

Keine estamos riéndonos de nadie. (Wir lachen über niemanden. Gegenwart progressiv. )

Sonrio dispués de unos segundos de incomodidad. (Sie lachte nach ein paar Sekunden Unbehagen. Präteritum .)

Quiero que riamos juntos. (Ich möchte, dass wir zusammen lachen.  Gegenwärtiger Konjunktiv .)

En las fotos tomadas ante del siglo XIX, las personas casi nunca sonreían . (Auf Fotos, die vor dem 19. Jahrhundert aufgenommen wurden, lächeln die Menschen fast nie.  Unvollkommen .)

Para hacer cebolla frita en konserva, yo la freiría a fuego lento hasta que estuviera transparent. (Um gebratene Zwiebeln zum Einmachen herzustellen, brate ich sie bei schwacher Flamme, bis sie durchsichtig sind. (Partizip Perfekt wird als Adjektiv verwendet. bedingt .)

¡Sonríe incluso si duele! (Lächle, auch wenn es weh tut! Imperativ .)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.