Englisch Als Zweitsprache

Informationen zu komplexen Sätzen mit diesem ESL-Arbeitsblatt

Komplexe Sätze bestehen aus zwei Klauseln – einer unabhängigen Klausel und einer abhängigen Klausel.

Unabhängige Klauseln ähneln einfachen Sätzen. Sie können alleine stehen und als Satz fungieren:

  • Wir haben den Test nicht bestanden. 
  • Angela hat den Wettbewerb gewonnen.

Abhängige Klauseln müssen jedoch zusammen mit einer unabhängigen Klausel verwendet werden. Hier sind einige abhängige Klauseln mit unabhängigen Klauseln. Beachten Sie, wie unvollständig sie erscheinen:

  • Obwohl er bereit ist.
  • Wenn es fertig ist. 

Unabhängige Klauseln werden sinnvollerweise mit abhängigen Klauseln kombiniert.

  • Wir gehen zur Bank, weil wir etwas Geld brauchen. 
  • Sobald wir landen, rufe ich Sie an. 

Beachten Sie, dass abhängige Klauseln an erster Stelle stehen können. In diesem Fall verwenden wir ein Komma.

  • Bevor sie kommt, essen wir etwas zu Mittag.
  • Weil er zu spät zur Arbeit kommt, nahm er ein Taxi. 

 

Schreiben komplexer Sätze mit untergeordneten Konjunktionen

Komplexe Sätze werden unter Verwendung untergeordneter Konjunktionen geschrieben. um die beiden Klauseln zu verbinden.

Widerspruch oder unerwartete Ergebnisse anzeigen

Verwenden Sie diese drei untergeordneten Konjunktionen, um zu zeigen, dass es Vor- und Nachteile gibt, oder um Aussagen zu kontrastieren.

obwohl / obwohl / obwohl

  • Obwohl ich das Gefühl hatte, dass er falsch lag, beschloss ich, ihm zu vertrauen.
  • Sharon suchte nach einem neuen Job , obwohl sie gerade beschäftigt war.
  • Obwohl ich kein Wort verstehen konnte, hatten wir eine tolle Zeit!

Ursache und Wirkung zeigen

Um Gründe zu nennen, verwenden Sie diese Konjunktionen, die dieselbe Bedeutung haben.

weil / seit / als

  • Da Sie Hilfe brauchen, komme ich heute Nachmittag vorbei.
  • Henry hatte das Gefühl, er müsse sich eine Auszeit nehmen, weil er so hart gearbeitet hatte.
  • Die Eltern bezahlten zusätzlichen Unterricht, da die Kinder sehr begabt waren.

Zeit ausdrücken

Es gibt eine Reihe von untergeordneten Konjunktionen. die die Zeit ausdrücken. Beachten Sie, dass die einfache Zeitform (Präsens einfach oder Vergangenheit einfach) im Allgemeinen in abhängigen Klauseln verwendet wird, die mit Zeituntergebenen beginnen.

wann / sobald / vor / nach / von

  • Wenn Sie diesen Brief erhalten, bin ich nach New York aufgebrochen.
  • Als Teenager habe ich viel Tennis gespielt .
  • Wir hatten ein wunderbares Abendessen, nachdem sie angekommen war.

Bedingungen ausdrücken

Verwenden Sie diese Untergebenen, um auszudrücken, dass etwas von einer Bedingung abhängt.

wenn / es sei denn / in dem Fall, dass

  • Wenn ich Sie wäre, würde ich mir Zeit für dieses Projekt nehmen.
  • Sie werden nächste Woche nicht kommen, wenn Sie sie nicht darum bitten.
  • Falls er nicht verfügbar ist, suchen wir einen anderen Berater.

 

Arbeitsblätter für komplexe Sätze

Geben Sie einen passenden Untergebenen an, um die Lücken in diesen Sätzen zu füllen.

  1. Ich gehe zur Bank _______ Ich brauche etwas Geld.
  2. Ich habe zu Mittag gegessen _________ Ich bin nach Hause gekommen.
  3. ________ es regnet, sie geht im Park spazieren.
  4. ________ Sie beendet ihre Hausaufgaben bald, sie wird die Klasse nicht bestehen.
  5. Er beschloss, Tim zu vertrauen ______ er war ein ehrlicher Mann.
  6. _______ wir gingen zur Schule, sie beschloss, die Situation zu untersuchen.
  7. Jennifer beschloss, Tom zu verlassen _______ er war zu besorgt um seinen Job.
  8. Dennis kaufte eine neue Jacke __________ er hatte letzte Woche eine als Geschenk erhalten.
  9. Brandley behauptet, dass es Probleme geben wird _____ er schließt den Job nicht ab.
  10. Janice wird den Bericht ____ fertig haben, sobald Sie den Brief erhalten.

Antworten

  1. weil / seit / als
  2. nach / wann / sobald
  3. obwohl / obwohl / obwohl
  4. es sei denn
  5. weil / seit / als
  6. vor / wann
  7. weil / seit / als
  8. obwohl / obwohl / obwohl
  9. wenn / in dem Fall, dass
  10. durch

Verwenden Sie untergeordnete Konjunktionen (obwohl, wenn, wann, weil usw.), um die Sätze zu einem komplexen Satz zu verbinden.

    1. Henry muss Englisch lernen. Ich werde ihn unterrichten.
    2. Draußen regnete es. Wir sind spazieren gegangen.
    3. Jenny muss mich fragen. Ich werde es für sie kaufen.
    4. Yvonne hat sehr gut Golf gespielt. Sie war sehr jung.
    5. Franklin will einen neuen Job bekommen. Er bereitet sich auf Vorstellungsgespräche vor.
    6. Ich schreibe einen Brief und gehe. Du wirst es morgen finden.
    7. Marvin glaubt, er wird das Haus kaufen. Er will nur wissen, was seine Frau denkt.
    8. Cindy und David frühstückten. Sie gingen zur Arbeit.
    9. Ich habe das Konzert wirklich genossen. Die Musik war zu laut.
    10. Alexander hat sechzig Stunden pro Woche gearbeitet. Nächste Woche gibt es eine wichtige Präsentation.
    11. Normalerweise trainiere ich früh morgens im Fitnessstudio. Ich gehe um acht Uhr morgens zur Arbeit
    12. Das Auto war extrem teuer. Bob hatte nicht viel Geld. Er hat das Auto gekauft.
    13. Dean geht manchmal ins Kino. Er geht gerne mit seinem Freund Doug. Doug besucht einmal im Monat.
    14. Ich schaue lieber fern, indem ich über das Internet streame. Es ermöglicht mir zu sehen, was ich will, wann ich will.
    15. Manchmal kommt es vor, dass wir viel Regen haben. Ich habe die Stühle auf die Terrasse in der Garage gestellt, wenn es regnet.

 

Es gibt andere mögliche Variationen als die in den Antworten angegebenen. Fragen Sie Ihren Lehrer nach anderen Möglichkeiten  , diese zu verbinden, um komplexe Sätze zu schreiben.

  1. Da Henry Englisch lernen muss, werde ich ihn unterrichten.
  2. Wir gingen spazieren, obwohl es regnete.
  3. Wenn Jenny mich fragt, werde ich es für sie kaufen.
  4. Yvonne hat in jungen Jahren sehr gut Golf gespielt.
  5. Weil Franklin einen neuen Job bekommen will, bereitet er sich auf Vorstellungsgespräche vor.
  6. Ich schreibe dir diesen Brief, den du finden wirst, nachdem ich gegangen bin.
  7. Wenn seine Frau das Haus nicht mag, wird Marvin es kaufen.
  8. Nachdem Cindy und David gefrühstückt hatten, gingen sie zur Arbeit.
  9. Ich habe das Konzert wirklich genossen, obwohl die Musik zu laut war.
  10. Da Alexander nächste Woche eine wichtige Präsentation hat, hat er sechzig Stunden pro Woche gearbeitet.
  11. Normalerweise trainiere ich im Fitnessstudio, bevor ich um acht Uhr zur Arbeit gehe.
  12. Obwohl Bob nicht viel Geld hatte, kaufte er das extrem teure Auto.
  13. Wenn Doug besucht, gehen sie ins Kino.
  14. Da ich so sehen kann, was ich will, wann ich will, schaue ich lieber fern, indem ich über das Internet streame.
  15. Wenn es viel regnet, stelle ich die Stühle auf die Terrasse in der Garage.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.